Sie sind hier: Home > Regional > München >

Verwunderung über Warntag in Bayern: Bundesweit heulen die Sirenen – in München nicht

Verwunderung in Bayern  

Bundesweit heulen die Sirenen – in München nicht

10.09.2020, 12:52 Uhr | dpa

Verwunderung über Warntag in Bayern: Bundesweit heulen die Sirenen – in München nicht. Eine Sirene auf einem Dach eines Hauses (Symbolbild): Bundesweit sollten Sirenen ertönen, das war jedoch nicht überall so. (Quelle: imago images/Rene Traut)

Eine Sirene auf einem Dach eines Hauses (Symbolbild): Bundesweit sollten Sirenen ertönen, das war jedoch nicht überall so. (Quelle: Rene Traut/imago images)

Während bundesweit die Sirenen ertönen sollten, blieb es in Bayern vielerorts ruhig. Auch in München heulten keine Sirenen – die Ursache liegt weit in der Vergangenheit.

Der erste bundesweite Probealarm am Donnerstag hat bei manchen Menschen in Bayern für Verwunderung gesorgt – denn mancherorts gab es keinen Sirenen-Alarm und auch die amtlichen Warn-Apps blieben teilweise still. Für München erklärte ein Feuerwehrsprecher, es gebe in der Landeshauptstadt seit vielen Jahren gar keine Sirenen mehr. Sie seien nach dem Ende des Kalten Kriegs nach und nach abgebaut worden. Gewarnt worden sei dafür über Warn-Apps wie Nina und Katwarn.

In sozialen Netzwerken äußerten sich viele Nutzer verwundert darüber, dass Sirenen nicht heulten. Zudem gab es zahlreiche Nutzer, die klagten, dass auch die amtlichen Warn-Apps stumm blieben. "Wir wissen, dass es teilweise geklappt hat", sagte eine Sprecherin des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) in Bonn. Teilweise sei es aber auch zu einer Überlastung des modularen Warnsystems gekommen. "Deshalb gibt es gerade Verzögerungen bei der Auslösung." Die App soll Nutzer vor Gefahren warnen – an diesem Donnerstag sollte sie einen Probealarm übermitteln.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal