• Home
  • Regional
  • München
  • Heusgen wird neuer Chef der Münchner Sicherheitskonferenz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextTrump: FBI hat mich bestohlenSymbolbild für einen TextFormel-Rennwagen rast über AutobahnSymbolbild für einen TextDeutsche gewinnt drittes Mal GoldSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen Text"Twilight"-Star ist Vater gewordenSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin trägt keine BHs mehrSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Heusgen wird neuer Chef der Münchner Sicherheitskonferenz

Von dpa
06.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Christoph Heusgen
Christoph Heusgen, der deutsche UN-Botschafter, gibt eine Pressekonferenz. (Quelle: Luiz Rampelotto/ZUMA Wire/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Christoph Heusgen, langjähriger Sicherheitsberater von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und zuletzt ständiger Vertreter Deutschlands bei den Vereinten Nationen, wird künftig die Münchner Sicherheitskonferenz leiten. Der heute 66-Jährige, der als Sherpa Merkels zahlreiche internationale Gipfel vorbereitet hatte, folgt an der Spitze der Stiftung auf Wolfgang Ischinger, der die Leitung der international hochkarätig besetzten Konferenz seit 2008 inne hatte.

Ischinger bleibe Präsident des Stiftungsrates, teilte die Konferenz am Montag mit. Die Amtsübergabe solle nach der nächsten Sicherheitskonferenz im Februar 2022 vonstatten gehen.

"Ich freue mich, mit Christoph Heusgen einen Nachfolger gefunden zu haben, der nach langen Jahren als außenpolitischer Berater im Bundeskanzleramt und danach als UN-Botschafter in New York weltweit exzellent vernetzt ist und als Experte geschätzt wird", sagte Ischinger über seinen Nachfolger.

Die Münchner Sicherheitskonferenz gilt als eines der weltweit führenden Foren zur globalen Sicherheitspolitik. Zur Hauptkonferenz in München werden jedes Jahr hochrangige Vertreter aus aller Welt geladen, auch US-Präsident Joe Biden hat bereits mehrmals teilgenommen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ex-Playmate trauert um Rolf Eden: "Bis zum letzten Atemzug"
Angela MerkelCDU

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website