• Home
  • Regional
  • M├╝nchen
  • Manfred Mays verstorbener Sohn: Todesursache steht fest


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextItalien will D├╝rre-Notstand ausrufenSymbolbild f├╝r einen TextVermieter dreht zeitweise Warmwasser abSymbolbild f├╝r einen TextTesla stoppt Produktion in Gr├╝nheideSymbolbild f├╝r ein VideoVideo zeigt t├Âdliche Sch├╝sse auf SchwarzenSymbolbild f├╝r einen TextGletschersturz in Italien: Weitere OpferSymbolbild f├╝r einen TextVox nimmt Show aus dem ProgrammSymbolbild f├╝r einen TextAchtj├Ąhrige stirbt nach BadeunfallSymbolbild f├╝r einen Text20 Eltern pr├╝geln sich bei Kinder-BoxturnierSymbolbild f├╝r einen TextKontaktlinse bringt Handy ins AugeSymbolbild f├╝r einen TextLeila Lowfire: "bespuckt und geschlagen"Symbolbild f├╝r einen Text76-J├Ąhriger masturbiert vor KindernSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser├ťberraschende G├Ąste auf Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Manfred May trauert um 14-j├Ąhrigen Sohn

Von t-online, MaM

Aktualisiert am 24.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Michaela Sch├Ąfer (l), Manfred May und Yvonne W├Âlke (Archivbild): Der Trachtendesigner musste seinen Laden aufgrund der Corona-Pandemie schlie├čen.
Michaela Sch├Ąfer (l), Manfred May und Yvonne W├Âlke (Archivbild): Der Trachtendesigner musste seinen Laden aufgrund der Corona-Pandemie schlie├čen. (Quelle: Sp├Âttel Picture/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der ehemalige Chef und Designer des M├╝nchner Ladens "Trachtenwahnsinn" trauert um seinen Sohn. Der 14-J├Ąhrige war in einer Nacht Anfang Januar pl├Âtzlich verstorben. Nun ist die Ursache gefunden.

Trachtendesigner Manfred May trauert um seinen Sohn. Der scheinbar gesunde 14-J├Ąhrige verstarb in der Nacht zum 3. Januar. Schuld soll ein unentdeckter Herzfehler gewesen sein, berichtet die "Bild".

Demnach habe der 57-J├Ąhrige aus F├╝rstenfeldbruck nahe M├╝nchen seinen Sohn am Abend zuvor zu seiner von ihm getrennt lebenden Frau, der Mutter des 14-J├Ąhrigen, gebracht. In der Nacht sei diese dann pl├Âtzlich voller Unruhe aufgewacht und habe ihren Sohn tot in seinem Zimmer aufgefunden.

M├╝nchen: Familie m├Âchte Spenden statt Blumen

Der 14-J├Ąhrige sei ein sport- und tanzbegeisterter Junge gewesen. Er habe es geliebt, auf der B├╝hne zu stehen, erz├Ąhlt sein Vater. Bei seiner Obduktion zeigte sich dann jedoch ein bislang unentdeckter Herzfehler, der wohl zum Tod des Jugendlichen gef├╝hrt hat. "Wir haben davon nichts geahnt, es gab keine Anzeichen einer Krankheit", sagt sein Vater.

"Unsere Traurigkeit zu dem Verlust unserer gro├čen Liebe Nic l├Ąsst in keiner Sekunde nach", schreibt May auf Instagram. Die Trauerfeier f├╝r seinen Sohn soll demnach am kommenden Freitag stattfinden. Statt Blumen w├╝nscht sich die Familie eine kleine Spende an die Kinderpalliativmedizin M├╝nchen oder den Verein "Olchinger Tanzfreunde", in dem auch ihr Sohn so gern getanzt hat.

Der 14-J├Ąhrige war das einzige Kind des Trachtendesigners, der seinen Laden "Trachtenwahnsinn" schon im ersten Jahr der Corona-Pandemie schlie├čen musste. Volksfeste, Hochzeitsfeiern und andere Trachten-Events fielen aus ÔÇô und mit ihnen der Verkauf der Traditionskleider.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eltern pr├╝geln sich bei Kinder-Boxturnier
Von Patrick Mayer
Instagram

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website