Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalMünchen

FC Bayern München trauert um sein Mitglied Nummer eins


Das schaut München auf
Netflix
1. 1899Mehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

FC Bayern trauert um Mitglied Nummer eins

Von sid, t-online
Aktualisiert am 03.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Otto Schweizer zwischen Bayerns 1. Vizepräsident Dieter Mayer (rechts) und dem 2. Vizepräsident Walter Mennekes (Archivbild): 2018 wurde der gebürtige Münchner im Alter von 94 Jahren zum Mitglied Nummer eins.
Otto Schweizer zwischen Bayerns 1. Vizepräsident Dieter Mayer (rechts) und dem 2. Vizepräsident Walter Mennekes (Archivbild): 2018 wurde der gebürtige Münchner im Alter von 94 Jahren zum Mitglied Nummer eins. (Quelle: FC Bayern München)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Mitglied mit der Nummer eins des FC Bayern München ist gestorben. Der gebürtige Münchner Otto Schweizer war das dienstälteste Mitglied des Rekordmeisters. Er wurde 97 Jahre alt – und hat selbst für den Verein gespielt.

Bayern München trauert um sein Mitglied Nummer eins. Der gebürtige Münchner Otto Schweizer, der von 1943 bis 1953 in der ersten Mannschaft des deutschen Fußball-Rekordmeisters gespielt hatte, starb im Alter von 97 Jahren. Seit 2018 trug Schweizer die "1" des Vereins.

"Otto Schweizer kam als junger Spieler zum FC Bayern und hat als treuer Weggefährte unseres Klubs in insgesamt über acht Jahrzehnten viele, viele außergewöhnliche Erfolge mit seinem FC Bayern erlebt. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen und Freunden: Unser herzliches Beileid im Namen der gesamten FC Bayern-Familie", schrieb Präsident Herbert Hainer.

Kurz nach seinem 94. Geburtstag wurde Schweizer 2018 mit einer Urkunde als Mitglied Nummer eins, also als dienstältestes Mitglied, geehrt. Dazu erhielt er ein Trikot mit der Nummer 1 und seinem Namen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur sid
  • FC Bayern München: Pressemitteilung vom 3. März 2022
  • FC Bayern München: Pressemitteilung vom 25. November 2018
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Robert Hiersemann
  • Florian Wichert
Von Robert Hiersemann, Florian Wichert
FC Bayern MünchenPaul Breitner

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website