t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalNürnberg

"Good Luck Guys": Nürnberger Juliano Fernandez ist Kandidat bei neuer Show


In neuer TV-Show
Nürnberger Reality-Star kämpft um 20.000 Euro

Von t-online, son

02.11.2023Lesedauer: 2 Min.
Nehmen an der neuen Show "Good Luck Guys" teil: (v.l.) Yasin Mohamed, Melissa Heitmann, Juliano Fernandez, Zoe Saip, Kevin Schäfer, Michaela Barresi, Dominik Brcic, Michelle Daniaux, Aurelia Lamprecht und Michael Schüler.Vergrößern des BildesNehmen an der neuen Show "Good Luck Guys" teil: (v.l.) Yasin Mohamed, Melissa Heitmann, Juliano Fernandez, Zoe Saip, Kevin Schäfer, Michaela Barresi, Dominik Brcic, Michelle Daniaux, Aurelia Lamprecht und Michael Schüler. (Quelle: Joyn/Richard Hübner)
Auf WhatsApp teilen

Eine neue Reality-Show startet schon bald in Deutschland. Im Kampf um die 20.000 Euro Preisgeld mischt auch ein Kandidat aus Franken mit.

Fans von Trash-TV aufgepasst: Ab dem 9. November wird das Angebot an Reality-TV-Shows in Deutschland mal wieder erweitert. "Good Luck Guys" heißt die neue Sendung, die ab kommendem Donnerstag auf der Streamingplattform "Joyn" ausgestrahlt wird. Mit dabei sind etliche Teilnehmer, die dem erfahrenen Zuschauer aus anderen Shows bekannt sein dürften. Darunter auch einer aus Franken.

Wer tief in der Materie des Unterhaltungsfernsehens steckt, dem dürfte Juliano Fernandez ein Begriff sein. Der gebürtige Erlanger, der inzwischen in Nürnberg lebt, nahm 2020 an der ersten Staffel von "Are You The One" teil. Auch in den Shows "Just Tattoo of us", "Temptation Island VIP" und "Prominent getrennt" war er dabei. Nun wagt er sich also auf in ein neues Abenteuer.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Sechs Paare kämpfen um 20.000 Euro

Das Konzept von "Good Luck Guys" erscheint jedoch nicht wirklich neu. Die insgesamt zwölf Kandidaten werden in der thailändischen Wildnis ausgesetzt, müssen ihre Luxusgegenstände abgeben, in kargen Hütten hausen und sich ihr Essen selbst erspielen. Ein bisschen "Dschungelcamp-Feeling" also gepaart mit einer Prise "7 vs. Wild". Denn um das Preisgeld in Höhe von 20.000 Euro wird in Zweiterteams gekämpft.

Es geht darum, sich am "Lost Beach" verschiedenen Challenges zu stellen und dabei Perlen zu sammeln. Diese können die Kandidaten im Strandladen eintauschen, um ihre Lebensbedingungen im vermeintlichen Paradies zu verbessern. "Es geht ums Überleben", erklärte Fernandez im Gespräch mit "nordbayern.de".

Team mit Kandidaten von "Germany's Next Topmodel"

Die schwierigste Aufgabe sei dabei gewesen, sich mit den Umständen vor Ort zu arrangieren. Und damit meint der 25-Jährige nicht die Umgebung, sondern der Verzicht auf Essen, Luxus, Hygiene und das Zusammenspiel mit seiner Teampartnerin Zoe Saip.

Mit der ehemaligen Teilnehmerin von "Germany's Next Topmodel" habe er "die Schlimmste von den Schlimmsten" erwischt. Spieltechnisch seien beide zwar gut miteinander ausgekommen, nach der Rückkehr ins Camp seien aber regelmäßig die Fetzen geflogen. In Kombination mit dem ständigen Hunger sei dies "psychischer Horror" gewesen.

Show in Frankreich erfolgreich

Wer schauen will, wie sich Fernandez, Saip und die zehn anderen Teilnehmer schlagen, kann dies ab kommender Woche tun. Immer donnerstags strahlt "Joyn" zwei Folgen aus. Insgesamt 20 soll es geben, das Finale wird folglich erst im neuen Jahr gesendet.

Die ersten beiden Folgen sind zudem am 23. November im Free-TV auf "ProSieben" zu sehen. Ursprünglich kommt "Good Luck Guys" aus Frankreich, wo bereits sechs Staffeln der Show zu sehen waren. Auch in Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen wurde die Sendung bereits adaptiert.

Verwendete Quellen
  • nordbayern.de: "'Psychischer Horror!': Nürnberger Reality-Star Juliano gibt Einblicke in neueste Show auf Joyn"
  • dwdl.de: "Joyn holt Banijay-Format 'Good Luck Guys' nach Deutschland"
  • rtl.de: "'Good Luck Guys': Joyn kündigt neues Reality-Format an"
  • vip.de: Starporträt von Juliano Fernandez
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website