Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFormel 1

Race of Champions: Vettel und Schumacher im Team für Deutschland


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCDU-Politiker stirbt mit 64 JahrenSymbolbild für einen TextBerichte: Bayern holt 70-Mio-StarSymbolbild für einen TextPeinliche Panne bei AmazonSymbolbild für einen TextSechsjährige verheiratet – Strafe drohtSymbolbild für einen TextSchauspieler Adama Niane ist totSymbolbild für einen TextBundesland umgeht absurde E-Auto-RegelSymbolbild für ein VideoEnglands berühmteste Klippe bricht abSymbolbild für ein VideoRussischer Soldat schockt mit AussageSymbolbild für einen TextDarum fällt "Wer wird Millionär?" ausSymbolbild für einen TextGrundsteuer-Frist läuft morgen abSymbolbild für einen TextUmstrittenes Lied: Künstler reagierenSymbolbild für einen Watson TeaserEintracht heiß auf Ex-DFB-StarSymbolbild für einen TextBund fördert nachhaltige Wohngebäude
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Vettel und Schumacher bilden Team für Deutschland

Von sid
Aktualisiert am 22.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Vettel und Schumacher (r.): Die beiden sind auch privat befreundet.
Vettel und Schumacher (r.): Die beiden sind auch privat befreundet. (Quelle: IMAGO/Andy Hone)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie bleiben ihrer Tradition treu: Der Ex-Formel-1-Fahrer Sebastian Vettel und Mercedes-Ersatzpilot Mick Schumacher bilden beim Race of Champions erneut ein Team.

In alter Tradition werden Sebastian Vettel und Mick Schumacher auch bei der kommenden Auflage der Showveranstaltung Race of Champions als Team an den Start gehen und in der Nationenwertung für Deutschland fahren. Am 28. und 29. Januar 2023 findet die 32. Auflage des Race of Champions im schwedischen Pite Havsbad statt. Gefahren wird auf Schnee und Eis.

Der viermalige Weltmeister Vettel hatte sich mit dem Saisonende im November aus der Formel 1 zurückgezogen. Schumacher verlor seinen Stammplatz bei Haas, er wird 2023 Ersatzfahrer beim Spitzenteam Mercedes sein (mehr dazu lesen Sie hier).

Schon Vettel und Mick Schumachers Vater, der Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher, hatten zwischen 2007 und 2012 ein Gespann beim Race of Champions gebildet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SID
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
F1-Team Alfa Romeo präsentiert neuen "Teamchef"
  • David Digili
Von David Digili
DeutschlandMercedes-BenzMichael SchumacherSebastian Vettel
Motorsport

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website