t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSport2. Bundesliga

2. Bundesliga: Dieser Mann soll neuer Trainer bei Kaiserslautern werden


Bericht: Er soll neuer Trainer bei Kaiserslautern werden

Von t-online
Aktualisiert am 02.12.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 1024431854Vergrößern des BildesDimitrios Grammozis (re.): Hier bei einem Bundesliga-Spiel zwischen Wolfsburg und Leipzig in der Saison 2022/2023. (Quelle: IMAGO/Christian Schroedter/imago)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Am Samstagabend gastiert Kaiserslautern mit einem Interims-Trainerteam in Magdeburg. Einen Tag später soll dann der neue Trainer unterschreiben.

Die Trainersuche bei Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist angeblich beendet. Wie die "Bild" berichtet, wird Dimitrios Grammozis Nachfolger des entlassenen Dirk Schuster. Dem Blatt zufolge soll der Ex-Schalke-Trainer am Sonntag einen Vertrag bei den Pfälzern unterschreiben.

Kuriose Randnotiz: Bereits im Februar 2019 war Grammozis aus Trainer auf Schuster gefolgt, damals beim Zweitligisten Darmstadt 98. Zuletzt war Grammozis als Trainer bei Schalke 04 tätig, wurde dort im März 2021 wenige Wochen vor dem Aufstieg des Klubs entlassen.

Bevor der neue Coach sich an die Arbeit macht, gastieren die "Roten Teufel" aber zunächst einmal beim 1. FC Magdeburg (20.30 Uhr, im Liveticker bei t-online). Dort wird das Team dann von den Co-Trainern Niklas Martin und Oliver Schäfer sowie Teammanager Florian Dick betreut.

Vor dem Spiel beim 1. FC Magdeburg wollte Sport-Geschäftsführer Thomas Hängen weder bestätigen noch dementieren, dass ein neuer Trainer für den am Donnerstag überraschend beurlaubten Dirk Schuster am Sonntag vorgestellt werde. "Wir äußern uns nicht zu irgendwelchen Namen und Gerüchten", so Hengen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website