t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeSport2. Bundesliga

Bundesliga: Grammozis ersetzt Schuster als Trainer von Kaiserslautern


Fix: Grammozis übernimmt in Kaiserslautern

Von t-online
Aktualisiert am 03.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Ex-Schalke-Trainer Grammozis: Vorteil durch den Aufstieg von S04.Vergrößern des BildesEx-Schalke-Trainer Grammozis: Er übernimmt in Kaiserslautern (Quelle: Sportfoto Rudel/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Jetzt ist es offiziell: Dimitrios Grammozis kehrt als Trainer auf den Betzenberg zurück.

Der 1. FC Kaiserslautern hat einen neuen Trainer gefunden. Dimitrios Grammozis übernimmt ab sofort das Traineramt bei den "Roten Teufeln" und wird Nachfolger von Dirk Schuster. Bereits am Samstagabend hatte die Bild-Zeitung vom bevorstehenden Engagement berichtet.

Damit kehrt ein früherer Spieler der Lauterer auf den Betzenberg zurück. Von 2000 bis 2005 lief Grammozis für Kaiserslautern auf. Zuletzt war der 45-Jährige Trainer auf Schalke, wurde aber im März 2021 noch vor dem Aufstieg der Königsblauen entlassen.

Grammozis soll nach Klubangaben am Montag offiziell vorgestellt werden. Bereits am Dienstag (18 Uhr, im Liveticker bei t-online) steht sein erstes Spiel als Trainer der Pfälzer an. Im Achtelfinale des DFB-Pokals empfängt Lautern dann den 1. FC Nürnberg.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website