Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportBundesliga

Bundesliga | Bayern gegen Frankfurt: Flitzer sorgt für Aufregung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRakete in Südkorea explodiertSymbolbild für einen TextNordsee: mysteriöse Drohnen-SichtungenSymbolbild für einen TextCL: FC Bayern stellt Rekord aufSymbolbild für einen TextLöw lehnte Job bei Bundesligist abSymbolbild für einen TextDieser Politiker ist am beliebtestenSymbolbild für einen TextJunge Frau tot in Fluss gefundenSymbolbild für einen TextNeue Vorwürfe gegen Schach-GroßmeisterSymbolbild für einen TextWilliam zollt Queen emotionalen TributSymbolbild für einen TextScheidung bei Brady und Bündchen?Symbolbild für einen TextIris Berben im Lederlook auf dem LaufstegSymbolbild für einen TextBergsteiger stürzt 200 Meter in den TodSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Gast ätzt gegen Scholz: "Infantil"Symbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Flitzer in Frankfurt sorgt für Aufregung

Von t-online, Mey

Aktualisiert am 05.08.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 1013626900
Die Fans der Eintracht: Im Deutsche Bank Park kam es in der Halbzeit zu einer Auseinandersetzung. (Quelle: IMAGO/Jan Huebner)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Bundesliga-Spiel zwischen Frankfurt und Bayern war bereits zur Pause entschieden. Dort kam es zu unschönen Szenen im Stadion.

Aufmerksame Zuschauer sind in der Halbzeitpause des Bundesligaspiels Eintracht Frankfurt gegen den FC Bayern München Beobachter einer kuriosen Szene geworden.

Ein Flitzer rannte über den Platz und wurde von einem Ordner rustikal zu Boden gebracht. Zunächst gab es im Stadion Pfiffe, anschließend stürmten einige Eintracht-Anhänger aus der Kurve hinter das Tor.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

TV-Zuschauer, die das Spiel auf DAZN verfolgten, konnten live Zeuge der Situation werden. Das Ganze spielte sich hinter dem Moderatorenduo Sandro Wagner und Laura Wontorra ab.

Allerdings gingen die Fans auch recht schnell wieder in die Kurve zurück. Zur Halbzeit stand es bereits aus Eintracht-Sicht 0:5, am Ende hieß es 1:6.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Beobachtungen von t-online-Reporter Julian Buhl im Stadion
  • Liveübertragung des Spiels bei DAZN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bestnote für diesen Top-Spieler – und Bayerns Boss
Julian Buhl, München
BankDeutsche BankEintracht FrankfurtFC Bayern München
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website