Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Borussia Dortmund: Berater forciert Mchitarjan-Wechsel nach Manchester


Gespräche mit Manchester United  

Mchitarjan-Berater glaubt weiterhin an Wechsel

20.06.2016, 18:33 Uhr | t-online.de

Borussia Dortmund: Berater forciert Mchitarjan-Wechsel nach Manchester. Henrikh Mchitarjan ist Leistungsträger bei Borussia Dortmund. (Quelle: imago/Sven Simon)

Henrikh Mchitarjan ist Leistungsträger bei Borussia Dortmund. (Quelle: Sven Simon/imago)

Klar ist: Henrich Mchitarjan wird seinen Vertrag bei Borussia Dortmund nicht verlängern. Doch während der BVB auf das "Modell Lewandowski" setzt und darauf besteht, dass der Offensivspieler seinen bis 2017 gültigen Vertrag erfüllt, forciert der Berater des 27-Jährigen weiter einen Wechsel noch in diesem Sommer.

"Es wäre ein Sünde, wenn wir aufhören würden zu reden“, wird Mino Raiola in der BBC zitiert.

Zuvor war der Italiener auf das Interesse von Manchester United angesprochen worden. Der englische Rekordmeister will Mchitarjan unbedingt verpflichten - und auch den Armenier zieht es zu den Red Devils.

"Dortmund sagt weiterhin Nein"

"Ich bin ein positiver Typ. Wenn ich nicht an einen Erfolg glauben würde, dann würde ich es erst gar nicht versuchen", wird Raiola weiter zitiert: "Ich bin sehr stolz, dass Manchester ihn weiter will. Die Gespräche verlaufen in einer angenehmen Atmosphäre, aber Dortmund sagt weiterhin Nein."

Bereits vor wenigen Tagen hatte Raiola den BVB-Bossen Wortbruch vorgeworfen: "Micki hat seit Monaten das Versprechen der Verantwortlichen, dass er den Verein in diesem Sommer verlassen darf. Dortmund hat ein offizielles Angebot vorliegen. Aber jetzt haben sie Angst vor den eigenen Fans. Plötzlich sagen sie zu Micki, dass er nächste Saison ablösefrei gehen soll. Das ist ganz schlechtes Management."

Der Poker wird also weitergehen. Sollte Mchitarjan tatsächlich noch ein Jahr für Dortmund auflaufen, verzichten die Borussen damit auf eine lukrative Ablösesumme. Sein Marktwert liegt bei rund 25 Millionen Euro.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Stark wie ein Bodensauger, flexibel wie ein Akkusauger
der AEG „FX9”gefunden auf otto.de
Anzeige
Happy Highspeed-Surfen: 210,- € Gutschrift sichern!*
MagentaZuhause L bestellen
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018