Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Lahm-Nachfolge als Kapitän vom FC Bayern wohl entschieden

Rummenigge verrät  

Lahm-Nachfolge als Bayern-Kapitän wohl entschieden

20.07.2017, 09:23 Uhr | sid

Lahm-Nachfolge als Kapitän vom FC Bayern wohl entschieden. David Alaba, Philipp Lahm und Torwart Manuel Neuer, hier nach dem Spiel gegen Bayer Leverkusen. (Quelle: imago images/Team 2)

David Alaba, Philipp Lahm und Torwart Manuel Neuer, hier nach dem Spiel gegen Bayer Leverkusen. (Quelle: Team 2/imago images)

Nationaltorwart Manuel Neuer wird offensichtlich neuer Kapitän beim deutschen Rekordmeister Bayern München und damit Nachfolger von Philipp Lahm.

"Die Nummer eins ist die Nummer eins – Manuel Neuer. Das ist ein gestandener Mann, der jetzt auch die Binde von Philipp Lahm übernehmen wird. Er hat sich bei der Nationalmannschaft super entwickelt - nicht nur auf sondern auch neben dem Platz", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge auf der Asienreise der Münchner "tz".

Auch Hummels wurde gehandelt

Neuer (31), der in China und Singapur nach einer Verletzung fehlt, ist bereits Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Im DFB-Team hatte er die Binde von Bastian Schweinsteiger übernommen.

Neben Neuer galt Thomas Müller, der momentan in Asien Bayern-Spielführer ist, als Favorit auf das Amt. Auch Mats Hummels war als möglicher Kandidat gehandelt worden. Trainer Carlo Ancelotti wollte die Entscheidung der Mannschaft und dem Verein überlassen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: