Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Neuzugang beim FC Bayern: Zlatan Ibrahimovic schwärmt von Alphonso Davies

"Strahlende Zukunft"  

Ibrahimovic schwärmt von Bayern-Neuzugang Davies

01.10.2018, 16:37 Uhr | gh, t-online.de

Bundesliga-Transfers: Diese Top-Spieler wechseln den Verein (Quelle: Imago)
Diese Top-Spieler wechseln den Verein

Alphonso Davies war Bayerns teuerster Neuzugang: Die Top-Transfers bei den Bundesliga-Vereinen. (Quelle: t-online.de)

Alphonso Davies war Bayerns teuerster Neuzugang: Die Top-Transfers bei den Bundesliga-Vereinen. (Quelle: t-online.de)


Im Januar wechselt das kanadische Mega-Talent Alphonso Davies zum FC Bayern. Schwedens Fußball-Superstar traut seinem aktuellen Rivalen in der MLS eine große Karriere zu.

Zwar verlor Alphonso Davies mit seinen Vancouver Whitecaps in der amerikanischen Fußball-Liga Major League Soccer (MLS) das direkte Duell gegen Zlatan Ibrahimovic und LA Galaxy (0:3), aber danach konnte sich der kanadische Nationalspieler über ein Sonderlob von Zlatan Ibrahimovic freuen.

"Wenn sie etwas in ihm gesehen haben, dann etwas Großes"

Der selbsternannte "Fußball-Gott" schwärmte von seinem Gegenspieler. "Wenn er zu Bayern geht, ist er ein guter Spieler. Denn der Klub holt keine schlechten jungen Fußballer. Bei einem Verein wie Bayern wird er viel lernen. Wenn sie etwas in ihm gesehen haben, dann etwas Großes", erklärte der Schwede.



"Ibrakadabra" gibt dem Youngster aber auch einige Ratschläge mit auf den Weg. "Ich hoffe, dass er bereit ist, wenn er zu Bayern kommt. Denn, wenn er dort ankommt, wird er einsam und der Konkurrenzkampf groß sein. Er muss mental stark sein."

Davies darf "nicht zu viel Respekt zeigen"

Ibrahimovic weiter: "Wenn er die großen Spieler sieht, darf er nicht zu viel Respekt zeigen. Du gehst dorthin aus einem Grund: Du bist Teil der Mannschaft. Es liegt an ihm, den Rest zu erledigen. Ich sehe eine strahlende Zukunft." 

Schon im Sommer hat sich der FC Bayern die Dienste von Alphonso Davies gesichert. Zehn Millionen Euro zahlte der deutsche Rekordmeister für das kanadische Sturm-Talent und stattete den 17-Jährigen mit einem Vertrag bis 2023 aus – wegen seines Alters kann Davies aber erst am 1.Januar 2019 nach München wechseln.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50. Pausieren jederzeit möglich
zum Homespot 200 bei congstar
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019