Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Bayern-Wunschspieler - "Bild": Hudson-Odoi bittet Chelsea um Freigabe

Bayern-Wunschspieler  

"Bild": Hudson-Odoi bittet Chelsea um Freigabe

26.01.2019, 22:17 Uhr | dpa

Bayern-Wunschspieler - "Bild": Hudson-Odoi bittet Chelsea um Freigabe. Callum Hudson-Odoi (r) soll den FC Chelsea um Freigabe gebeten haben.

Callum Hudson-Odoi (r) soll den FC Chelsea um Freigabe gebeten haben. Foto: Nick Potts/PA Wire. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Fußball-Talent Callum Hudson-Odoi hat laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung den FC Chelsea um Freigabe gebeten. Der 18-Jährige, der vom FC Bayern München umworben wird, hat seinen Wechselwunsch demnach beim Premier-League-Club hinterlegt.

Der englische Flügelspieler lehnt anderen Medienberichten zufolge eine Verlängerung seines Vertrages beim FC Chelsea ab. Die Münchner bieten eine Ablösesumme von mindestens 30 Millionen Euro. Chelsea kritisierte zuletzt das offensive Werben der Bayern und will Hudson-Odoi halten. Der Spieler hat sich in der Premier League zwar längst noch nicht etabliert und ist für Chelsea auch erst 14 Mal aufgelaufen. Dennoch gilt er als ähnliches Talent wie Jadon Sancho, der aktuell bei Borussia Dortmund für Furore sorgt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal