Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Besser als Ronaldo: BVB-Talent Alexander Isak überragt bei Willem II Tilburg


Stürmer schafft Tor-Rekord  

Besser als Ronaldo: BVB-Talent überragt bei Leih-Klub

16.04.2019, 10:10 Uhr | t-online.de, dd

Besser als Ronaldo: BVB-Talent Alexander Isak überragt bei Willem II Tilburg. Tore wie am Fließband: Alexander Isak jubelt im Trikot von Willem II. (Quelle: imago images/VI Images)

Tore wie am Fließband: Alexander Isak jubelt im Trikot von Willem II. (Quelle: VI Images/imago images)

Bei Borussia Dortmund ist er lange nicht zum Zug gekommen, doch bei seinem aktuellen Verein trifft Alexander Isak wie am Fließband – und übertrumpft sogar echte Legenden.

Besser als Ronaldo, besser als Zlatan Ibrahimovic: Alexander Isak ist der Star der Rückrunde in den Niederlanden. Denn die Leihgabe von Borussia Dortmund trifft für seinen aktuellen Klub Willem II Tilburg wie am Fließband: Zwölf Tore in seinen ersten zwölf Spielen erzielte der 19-Jährige seit seinem Wechsel im Winter. Und ist damit sogar besser als ganz große Namen, die in den Niederlanden ihre Weltkarrieren begannen: Selbst Ronaldo (elf Tore in zwölf Spielen für den PSV Eindhoven 1994/95) oder Zlatan Ibrahimovic (fünf Tore in zwölf Spielen für Ajax 2001/02) kommen an diese starken Zahlen nicht heran. Mehr noch: Isak ist der beste Stürmer der ersten niederländischen Liga seit 1964/65, schreibt "De Telegraaf".


"Ich weiß, dass es momentan ganz gut läuft", sagte der Schwede zuletzt auf der vereinseigenen Website. "Natürlich kommt dann auch das große Medieninteresse. Aber das ist kein Problem für mich. Ich lasse mich nicht ablenken und konzentriere mich weiter auf mein Spiel."

Isak war im Januar 2017 für 8,6 Millionen Euro vom schwedischen Erstligisten AIK Solna zum BVB gewechselt, konnte sich bei den Schwarz-Gelben jedoch noch nicht durchsetzen. In der diesjährigen Winterpause schlug Tilburg zu, lieh Isak bis Saisonende aus. Im Sommer muss das Talent wieder zurück nach Dortmund – soll jetzt aber schon Interesse anderer europäischer Topklubs auf sich gezogen haben: Sowohl Chelsea als auch Real Madrid sollen auf Isak aufmerksam geworden sein, berichtet die "Sun"...

Verwendete Quellen:


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecke Wohnmöbel in der Farbe „Coral Pink“
jetzt auf otto.de
Anzeige
Highspeed-Surfen mit TV für alle: viele Verträge, ein Preis!
jetzt Highspeed-Streamen mit der Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe