Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

FC Bayern: Sportdirektor Hasan Salihamidzic kritisiert Leon Goretzka

Nach "Nicht glücklich"-Aussage  

Bayern-Sportdirektor Salihamidzic kritisiert Goretzka

09.03.2020, 11:21 Uhr | t-online.de, MEM

FC Bayern: Sportdirektor Hasan Salihamidzic kritisiert Leon Goretzka. Leon Goretzka: Kritisierte erst die Bayern und wurde dann selbst von Salihamidzic getadelt. (Quelle: imago images/Plusphoto)

Leon Goretzka: Kritisierte erst die Bayern und wurde dann selbst von Salihamidzic getadelt. (Quelle: Plusphoto/imago images)

Leon Goretzka hat für die Bayern in den letzten zwei Spielen jeweils ein Tor geschossen. Dennoch spielte er nicht von Beginn, sondern wurde als Joker eingesetzt. Eine Situation, über die er sich beklagte. Dafür kritisierte ihn nun Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

Er spielt seit 2018 für die Bayern und hat seitdem 65 Spiele für den Rekordmeister bestritten. In den letzten zwei Partien gelang Leon Goretzka jeweils ein Treffer – gegen die TSG Hoffenheim und gegen Augsburg. Er selbst beschwerte sich zuletzt über seine Joker-Rolle. Eine Tatsache, die Sportdirektor Hasan Salihamidzic nicht gefiel.

Salihamidzic erteilt Goretzka einen Rüffel

Goretzka sagte nach dem Spiel, er befinde sich "in einer Top-Verfassung, der besten meiner Karriere", wie der "Kicker" berichtet. Aus diesem Grund sei er "natürlich nicht glücklich, wenn ich nicht von Anfang an spiele", so der Mittelfeldmann.

Eine Aussage, die der Sportdirektor des Rekordmeisters zwar verstehen konnte, die ihm aber dennoch nicht gefiel. Salihamidzic sagte dazu, dass er es bevorzugen würde, "wenn man so etwas unter vier oder sechs Augen mit dem Trainer bespricht".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal