Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Fuß-Verletzung: Herthas Neuzugang Ascacibar fällt für Rest der Saison aus

Fuß-Verletzung  

Herthas Neuzugang Ascacibar fällt für Rest der Saison aus

28.05.2020, 17:33 Uhr | dpa

Fuß-Verletzung: Herthas Neuzugang Ascacibar fällt für Rest der Saison aus. Santiago Ascacibar muss wegen einer Fußprellung einen sogenannten "Airwalker" tragen.

Santiago Ascacibar muss wegen einer Fußprellung einen sogenannten "Airwalker" tragen. Foto: Andreas Gora/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Winter-Neuzugang Santiago Ascacibar wird in dieser Saison kein Spiel mehr für Hertha BSC bestreiten. Das teilte der Verein via Twitter mit.

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler muss wegen einer Fußprellung nach Hertha-Angaben einen sogenannten "Airwalker" tragen, eine Alternative zu einem Gipsverband. Ascacibar hatte sich gleich nach seinem Wechsel Anfang des Jahres noch unter dem damaligen Trainer Jürgen Klinsmann in die Mannschaft des Berliner Fußball-Bundesligisten gespielt.

In den Partien unter der Leitung von Herthas neuem Coach Bruno Labbadia war der Südamerikaner insgesamt nur drei Minuten zum Einsatz gekommen, in den beiden Partien zuletzt verletzungsbedingt schon gar nicht mehr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal