Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB: Erling Haaland ist zurück – Top-Talent Youssoufa Moukoko fällt aber aus

Torjäger feiert Comeback  

Haaland ist zurück – Top-Talent fällt aber aus

01.01.2021, 16:07 Uhr | t-online, BZU, dpa

BVB: Erling Haaland ist zurück – Top-Talent Youssoufa Moukoko fällt aber aus. Erling Haaland: Der Norweger steht bald wieder auf dem Platz. (Quelle: imago images/Laci Perenyi)

Erling Haaland: Der Norweger steht bald wieder auf dem Platz. (Quelle: Laci Perenyi/imago images)

Als Erling Haaland das letzte Mal für den BVB spielte, war der Klub noch auf einem Champions-League-Platz und Lucien Favre noch Trainer. Die Sehnsucht der Fans nach dem Norweger ist groß. Nun hat das Warten ein Ende.

Am Sonntag trifft der BVB in einem Bundesliga-Topspiel auf den VfL Wolfsburg. Mit seinem Sieg würde Dortmund wieder auf die Champions-League-Ränge springen.

Umso wichtiger, dass Erling Haaland wieder zur Verfügung steht.

Mit zehn Toren in acht Bundesliga-Spielen ist der Norweger in dieser Saison der Top-Torjäger des BVB. Mit ihm holte Dortmund 2,14 Punkte pro Spiel, in den vier Partien seit seiner Verletzung gab es nur 1,75 Punkte im Schnitt. Seine Rückkehr ist immens wichtig und wird auch Neu-Trainer Edin Terzic freuen. 

Verzichten muss der 38-Jährige jedoch auf Youssoufa Moukoko. Wie die "Bild"-Zeitung berichtet wird er dem BVB wegen Knie-Problemen sicher fehlen. Moukoko hatte sich die Verletzung im Spiel bei Union Berlin (1:2) zugezogen, in dem er als jüngster Fußball-Profi der Bundesliga-Geschichte ein Tor erzielte.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal