Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportBundesligaFC Bayern München

FC Bayern München: Kingsley Coman lehnt offenbar erstes Vertragsangebot ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoAktivisten verbrennen Putin-PortraitsSymbolbild für einen TextDank Popp: DFB-Frauen siegreichSymbolbild für einen TextTanja Szewczenko überrascht mit BikinibildSymbolbild für einen TextTruss feuert RegierungsmitgliedSymbolbild für einen TextEx-Biathlet nimmt sich das LebenSymbolbild für einen TextKrisengespräch im dänischen KönigshausSymbolbild für einen TextUvalde: Polizei nach Amoktat beurlaubtSymbolbild für einen TextHarry und Meghan posieren mit SängerinSymbolbild für einen TextScheunenbrand: Mehr als hundert Kühe totSymbolbild für einen TextNach 45 Jahren: SWR streicht TV-ShowSymbolbild für einen TextPolizei schützt deutsches LNG-TerminalSymbolbild für einen Watson TeaserSarah Engels teilt heftige SymptomeSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Coman lehnt offenbar erstes Bayern-Angebot ab

Von t-online, BZU

Aktualisiert am 08.03.2021Lesedauer: 1 Min.
Kingsley Coman: Der Franzose hat noch einen Vertrag in München bis Sommer 2023.
Kingsley Coman: Der Franzose hat noch einen Vertrag in München bis Sommer 2023. (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Während die Mannschaft des FC Bayern noch in zwei Wettbewerben um Titel kämpft, laufen im Hintergrund schon die Planungen für die nächsten Jahre. Dabei geht es auch um einen neuen Vertrag für einen Flügelstürmer.

Der FC Bayern ist offenbar mit einem ersten Angebot bei Kingsley Coman abgeblitzt. Das berichtet der "Kicker". Der Franzose ist noch bis 2023 an den Rekordmeister gebunden. Eile gibt es bei den Verhandlungen also nicht. Laut "Kicker" wollten die Bosse aber frühzeitig dafür sorgen, dass Coman bis 2026 in München bleibt. Mit dem Plan scheiterten sie vorerst.


FC Bayern: Was diese ehemaligen Stars heute machen

t-online.de hat sich 20 ehemalige Spieler des deutschen Rekordmeisters herausgesucht und aufgeschrieben, was sie heute machen. Tobias Rau beispielsweise, 2003 bis 2005 im Verein, unterrichtet heute in der Nähe von Bielefeld an einer Gesamtschule Biologie und Sport.
Thomas Helmer (1992–1999): Jahrelang eine Bank in der Defensive des FC Bayern. Zuletzt moderierte der Europameister von 1996 die Sport1-Kultsendung "Doppelpass", im Sommer 2021 gab er sie jedoch an Florian König ab. Helmer ist dennoch weiterhin für Sport1 als Moderator im Einsatz, moderiert unter anderem den "Doppelpass on Tour", den Sport1-Fantalk oder auch die Spiele des DFB-Pokals.
+18

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Über die Gründe von Comans Absage gibt es in besagtem Bericht keine näheren Informationen. Es ist also noch nicht bekannt, ob der 24-Jährige mehr Geld, ein anderes Vertragsende oder schlichtweg noch keine Entscheidung treffen wollte.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Vier-Sterne-General offenbart Nato-Reaktion auf Atomschlag Putins

"Eines Tages vielleicht Lust, etwas anderes zu entdecken"

Fakt ist: Coman hat sich zumindest 2020 bereits mit einem Wechsel auseinandergesetzt: "Im vergangenen Sommer habe ich mir schon solche Fragen gestellt", sagte er jüngst in einem Interview mit dem französischen TV-Sender Telefoot.

Doch der Saisonverlauf und das Verhältnis zu Trainer Hansi Flick sorgten dafür, dass diese Gedanken zumindest kurzzeitig keine Rolle mehr spielten. Ohnehin ist der Franzose beim Klub und den Fans hoch angesehen. Seit 2015 spielt er für die Münchner. Trotz dessen schließt Coman es nicht aus, noch einmal zu wechseln. In jenem Interview ergänzte er: "Eines Tages habe ich vielleicht Lust, noch etwas anderes zu entdecken."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Kicker: "Coman lehnt erstes Bayern-Angebot ab"
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Julian Buhl, München
FC Bayern MünchenKingsley Coman
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website