Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

BVB-Profi Thomas Delaney wohl vor dem Abflug nach Spanien

Abschied nach Spanien?  

BVB-Profi wohl vor dem Abflug

16.08.2021, 07:53 Uhr | t-online, BZU

BVB-Profi Thomas Delaney wohl vor dem Abflug nach Spanien. Thomas Delaney: Der BVB-Profi wird offenbar zeitnah zum FC Sevilla wechseln. (Quelle: imago images/Beautiful Sports)

Thomas Delaney: Der BVB-Profi wird offenbar zeitnah zum FC Sevilla wechseln. (Quelle: Beautiful Sports/imago images)

Am Samstag zeigte der BVB eine starke Leistung gegen die Eintracht aus Frankfurt. Mit dabei war auch Thomas Delaney. Doch für den Dänen war die Partie womöglich die letzte im Trikot der Borussia.

Thomas Delaney könnte noch in dieser Woche den BVB verlassen. Wie der dänische TV-Sender "TV 2 Sport" meldet, habe sich der zentrale Mittelfeldspieler mit dem FC Sevilla auf einen Vertrag bis 2024 geeinigt. Schon am Sonntag sei er nach Spanien geflogen, um die letzten Details zu klären. Wie hoch die Ablösesumme für den 29-Jährigen ist, teilte der Sender nicht mit. 



Sevillas Transferoffensive mit Spielern aus deutschen Ligen

Delaneys Vertrag in Dortmund war nur bis 2022 gültig, eine Verlängerung galt als unwahrscheinlich. In den Plänen vom neuen Trainer Marco Rose spielte der Däne keine zentrale Rolle. Bisher setzte er meist auf Axel Witsel, Mahmoud Dahoud und Jude Bellingham im Zentrum. Dazu kehrt auch Emre Can bald zurück ins Team. Daher war Delaney offenbar einem Wechsel nicht abgeneigt. Auch spanische Medien berichteten bereits vom gegenseitigen Interesse.

Dazu passt, dass der FC Sevilla gerade sehr aktiv auf dem Transfermarkt unterwegs ist. Die Andalusier verpflichteten am Wochenende bereits Ludwig Augustinsson von Werder Bremen für die linke Abwehrseite und Gonzalo Montiel aus Argentinien als Gegenstück auf rechts. Jérôme Boateng könnte ebenfalls folgen, sofern Innenverteidiger Jules Koundé den Verein noch Richtung London zum FC Chelsea verlässt. 

Delaney spielt seit 2018 für den BVB, kam damals für 20 Millionen Euro von Werder Bremen und machte bisher insgesamt 88 Spiele für Dortmund. Mit der Borussia gewann er im Sommer den DFB-Pokal und 2019 den Supercup. 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: