Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Nagelsmann genervt von Fragen zu Corona

Von t-online, sid, BZU

Aktualisiert am 18.11.2021Lesedauer: 2 Min.
Julian Nagelsmann: Der Bayern-Trainer wĂŒnschte sich am Donnerstag einen sportlicheren Fokus.
Julian Nagelsmann: Der Bayern-Trainer wĂŒnschte sich am Donnerstag einen sportlicheren Fokus. (Quelle: kolbert-press/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Am Freitag steht fĂŒr den FC Bayern das Bundesliga-Spiel gegen den FC Augsburg an. Doch einen Tag vor der Partie bekam Julian Nagelsmann wenig sportliche Fragen gestellt. Das störte ihn.

QuarantÀne-FÀlle, ungeimpfte Spieler, positive Corona-Tests: Bayern-Trainer Julian Nagelsmann hatte in den vergangenen Tagen und Wochen einige Themen auf dem Tagesplan, die wenig mit der sportlichen Leistung seiner Mannschaft zu tun hatten.


FC Bayern: Was diese ehemaligen Stars heute machen

t-online.de hat sich 20 ehemalige Spieler des deutschen Rekordmeisters herausgesucht und aufgeschrieben, was sie heute machen. Tobias Rau beispielsweise, 2003 bis 2005 im Verein, unterrichtet heute in der NĂ€he von Bielefeld an einer Gesamtschule Biologie und Sport.
Thomas Helmer (1992–1999): Jahrelang eine Bank in der Defensive des FC Bayern. Zuletzt moderierte der Europameister von 1996 die Sport1-Kultsendung "Doppelpass", im Sommer 2021 gab er sie jedoch an Florian König ab. Helmer ist dennoch weiterhin fĂŒr Sport1 als Moderator im Einsatz, moderiert unter anderem den "Doppelpass on Tour", den Sport1-Fantalk oder auch die Spiele des DFB-Pokals.
+18

Auch auf der Pressekonferenz vor der Partie gegen den FC Augsburg am Freitag (ab 20.30 Uhr im Liveticker bei t-online) stellten die Journalisten einige Fragen zur Corona-Lage beim Rekordmeister. Nagelsmann gefiel das nicht: "Es nervt und beschĂ€ftigt einen. Keiner fragt etwas zu Augsburg, wir reden nur ĂŒber die Pandemie. Ich bin Trainer und nicht als Pandemie-Beauftragter angestellt." Es gehe nur noch um "2G und 3G. Es bindet viele Gedanken, man diskutiert viel. Die Pandemie lĂ€sst uns nicht los."

Vor allem den Rekordmeister nicht, nachdem Kimmich erneut die Isolation drohte. Der 26-JĂ€hrige hatte laut Nagelsmann im privaten Umfeld Kontakt zu einem Corona-Verdachtsfall. Dass Kimmich am Donnerstag beim Abschlusstraining fehlte, sei zwar eine "reine Vorsichtsmaßnahme" gewesen, sagte Nagelsmann. Aber man mĂŒsse jetzt erst auf die PCR-Ergebnisse warten.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Depeche Mode in Trauer: Andy Fletcher ist tot
Depeche Mode: Keyboarder Andy Fletcher, SĂ€nger Dave Gahan und Gitarrist Martin Gore.


Im schlimmsten Fall mĂŒsste Kimmich, der bislang eine Impfung gegen COVID-19 verweigert, als Kontaktperson erneut zuhause bleiben. Die Dauer ist offen. Der Mittelfeldspieler hatte sich zuletzt bereits im Corona-Fall seines Teamkollegen Niklas SĂŒle einige Tage isolieren mĂŒssen und war deshalb auch schon fĂŒr die LĂ€nderspiele gegen Liechtenstein und in Armenien ausgefallen.

Die PlÀne der MinisterprÀsidenten

ZukĂŒnftig droht ungeimpften Profisportlern wie Kimmich sogar, komplett ausgeschlossen zu werden.

Weitere Artikel


Wie NRW-MinisterprĂ€sident Hendrik WĂŒst (CDU) im Anschluss an die MinisterprĂ€sidentenkonferenz am Donnerstag bekannt gab, wollen die LĂ€nderchefs angesichts der rasant steigenden Corona-Zahlen in Deutschland eine 2G-Regelung fĂŒr Profisportler einfĂŒhren (mehr Infos dazu hier). Die rechtlichen Umsetzung dieses Vorhabens wĂŒrde geprĂŒft.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
FC AugsburgFC Bayern MĂŒnchenJulian Nagelsmann
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website