• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Auszeichnung f├╝r BVB-Torj├Ąger: Haaland erneut Norwegens Fu├čballer des Jahres


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextOligarch tot im Pool gefundenSymbolbild f├╝r einen TextLinienbus f├Ąhrt in Wohnhaus: VerletzteSymbolbild f├╝r ein VideoFeuerwerk eskaliert v├ÂlligSymbolbild f├╝r ein VideoErstaunliche Studie: Pille statt Sport?Symbolbild f├╝r einen TextFrauen-EM: Spielplan zum AusdruckenSymbolbild f├╝r ein VideoUkrainer machen Schrott zu KampfmobilenSymbolbild f├╝r einen TextRiesiges Hakenkreuz in Feld gem├ĄhtSymbolbild f├╝r einen TextDiese Rufnummern sollten Sie blockierenSymbolbild f├╝r einen TextPremiere bei NDR-TalkshowSymbolbild f├╝r einen TextHerzogin Kate "nahm Auftrag sehr ernst"Symbolbild f├╝r einen Text9-Euro-Ticket: IC-Freigabe auf Touri-Strecke Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserHarter Vorwurf gegen Bill Kaulitz Symbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Haaland erneut Norwegens Fu├čballer des Jahres

Von dpa
12.01.2022Lesedauer: 1 Min.
BVB-St├╝rmer Erling Haaland ist in Norwegen wiederholt zum Fu├čballer des Jahres gek├╝rt worden.
BVB-St├╝rmer Erling Haaland ist in Norwegen wiederholt zum Fu├čballer des Jahres gek├╝rt worden. (Quelle: Bernd Thissen/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Oslo (dpa) - Erling Haaland ist in seiner norwegischen Heimat zum zweiten Mal in Folge zum Fu├čballer des Jahres gek├╝rt worden.

Der 21 Jahre alte St├╝rmer von Borussia Dortmund erh├Ąlt den Goldenen Ball (Gullballen) f├╝r den besten m├Ąnnlichen Spieler des Jahres 2021, wie der norwegische Fu├čballverband mitteilte. Fu├čballerin des Jahres wurde die fr├╝here Wolfsburgerin Caroline Graham Hansen, die diese Auszeichnung somit sogar dreimal in Serie gewonnen hat. Sie hat mit dem FC Barcelona im abgelaufenen Jahr das Triple geholt.

Auch wenn viele norwegische Spielerinnen und Spieler 2021 auf hohem Niveau gespielt h├Ątten, sei die Auswahl der Jahresbesten nicht schwer gefallen. Haaland und Hansen h├Ątten lange Zeit des Jahres Weltklasseleistungen sowohl in ihren Vereinen als auch in der Nationalmannschaft gezeigt, w├╝rdigte die Jury. Beide h├Ątten bewiesen, dass auch ganz oben in der Hierarchie der internationalen Topspieler mit norwegischen Fu├čballerinnen und Fu├čballern zu rechnen sei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Grillitsch-Deal geplatzt: "Mochten das Gerede des Vaters nicht"
BVBErling HaalandNorwegen
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website