• Home
  • Sport
  • Bundesliga
  • Herthas Ex-Manager Michael Preetz rechnet mit J├╝rgen Klinsmann ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextWarmwasser abdrehen? Ministerin warntSymbolbild f├╝r einen TextRussland stoppt Kasachstans ├ľlexportSymbolbild f├╝r einen TextCarlos Santana kollabiert auf B├╝hneSymbolbild f├╝r einen Text├ärger um Vater von Fu├čballprofiSymbolbild f├╝r einen TextGasexplosion zerst├Ârt ZeugnisseSymbolbild f├╝r ein VideoHier drohen Regen und GewitterSymbolbild f├╝r einen TextMatth├Ąus: "W├Ąre Super-Transfer f├╝r FCB"Symbolbild f├╝r ein VideoMallorca droht BadeverbotSymbolbild f├╝r einen TextFC Bayern bef├Ârdert Ex-ProfiSymbolbild f├╝r einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild f├╝r einen TextMotorradfahrerin rast in Mercedes ÔÇô totSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Lanz"-Gast mit knallhartem UrteilSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Herthas Ex-Manager Preetz rechnet mit Klinsmann ab

Von sid, t-online, MEM

15.06.2022Lesedauer: 2 Min.
J├╝rgen Klinsmann (vorne): Ex-Manager Michael Preetz hat mit dem fr├╝heren Hertha-Trainer abgerechnet.
J├╝rgen Klinsmann (vorne): Ex-Manager Michael Preetz hat mit dem fr├╝heren Hertha-Trainer abgerechnet. (Quelle: Contrast/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Er war jahrelang Gesch├Ąftsf├╝hrer bei Hertha BSC. Nun hat sich Michael Preetz zu seiner Zeit beim Hauptstadtklub ge├Ąu├čert und Bilanz gezogen. Dabei kam besonders Ex-Bundestrainer J├╝rgen Klinsmann nicht gut weg.

Der fr├╝here Manager Michael Preetz hat sich erstmals nach seinem Rauswurf bei Hertha BSC ├Âffentlich ge├Ąu├čert und dabei J├╝rgen Klinsmann scharf kritisiert. "Ganz sicher habe ich mich in keinem Kollegen so get├Ąuscht wie in ihm", sagte Preetz der "Sport Bild". Dies beziehe sich sowohl auf den Trainer als auch auf den Menschen Klinsmann, betonte der 54-J├Ąhrige.

"Sein pl├Âtzlicher Abgang und sein ├Âffentliches Nachtreten zeugen nicht von einem ausgepr├Ągten Sportsgeist", sagte Preetz. Er hatte als Sport-Gesch├Ąftsf├╝hrer den fr├╝heren Weltmeister im November 2019 zum Cheftrainer ernannt.

Preetz verteidigt sein Handeln bei der Hertha

Nach nur vier Monaten verk├╝ndete Klinsmann via Facebook seinen R├╝cktritt, wenig sp├Ąter stellte er in ver├Âffentlichten Tageb├╝chern dem Team und der Klubf├╝hrung ein miserables Zeugnis aus. "Sie werden sicher verstehen, dass ich dazu eine sehr viel differenziertere Meinung habe", sagte Preetz darauf angesprochen.

Er selbst habe seine Arbeit in den vergangenen Monaten reflektiert und analysiert. "In verantwortlicher Position versucht man immer, Entscheidungen nach bestem Wissen und Gewissen zu treffen", verteidigte sich Preetz. Ihm wird vorgeworfen, trotz der vielen Investoren-Millionen von Lars Windhorst zahlreiche falsche Personalentscheidungen getroffen zu haben.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Eine radikale Entscheidung
Rettungseinsatz nach dem Abbruch am Marmolata-Gletscher in den Dolomiten.


─îovi─ç? "Entscheidung ging nicht auf"

So sagte er dem Magazin auch in Bezug auf Ante ─îovi─ç, der als Trainer nach Pal Dardai kam: "Und auch wenn ich heute noch der Meinung bin, dass es sehr gute Gr├╝nde f├╝r die Bestellung von Ante ─îovi─ç zum Cheftrainer gab, war es leider so, dass diese Entscheidung nicht aufging."

Nach dem mit Hertha unterschriebenen Aufl├Âsungsvertrag sei er bereit f├╝r eine neue Aufgabe. "Ich bin k├Ârperlich und mental sehr gut erholt und voller Tatendrang", sagte der fr├╝here St├╝rmer: "Der Akku ist voll, und ich freue mich auf die Herausforderungen, die vor mir liegen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Hertha BSCJ├╝rgen Klinsmann
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website