Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Champions League >

Champions League: Chelseas Kante positiv auf Coronavirus getestet

Champions League  

Chelseas Kante positiv auf Coronavirus getestet

28.09.2021, 16:49 Uhr | dpa

Champions League: Chelseas Kante positiv auf Coronavirus getestet. Ist positiv auf das Coronavirus getestet worden: N'Golo Kante (M) vom FC Chelsea.

Ist positiv auf das Coronavirus getestet worden: N'Golo Kante (M) vom FC Chelsea. Foto: Matt Dunham/AP/dpa. (Quelle: dpa)

London (dpa) — Der französische Fußball-Weltmeister N’Golo Kante ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Mittelfeldspieler des FC Chelsea hat sich in zehntägige Isolation begeben, wie Trainer Thomas Tuchel auf der Pressekonferenz des Premier-League-Clubs mitteilte.

Wie Kante fehlen Tuchel im Champions-League-Spiel gegen Juventus Turin auch die angeschlagenen Mason Mount, Reece James und Christian Pulisic. Kante ist zudem am Samstag im Ligaspiel gegen Southampton nicht dabei.

Er wisse nicht, wie viel Prozent seines Kaders gegen Corona geimpft seien, sagte Tuchel, der selbst geimpft wurde. "Es ist nicht so, dass ich es euch nicht sagen will. Ich habe einfach nicht gefragt", sagte der 48-Jährige. Er wolle keinem seiner Spieler oder Mitarbeiter eine Impfung gegen das Coronavirus vorschreiben: "Da bin ich kein Experte. Ich bin Fußballtrainer."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: