EM

Schmidt kommentiert fĂŒr das ZDF das EM-Endspiel
Oliver Schmidt: kommentiert das EM-Finale fĂŒr das ZDF.

Im Wembley-Stadion kĂ€mpfen DFB-Bezwinger England und Publikumsliebling DĂ€nemark um das Erreichen des EM-Endspiels. Die Fans dĂŒrfte eine enge Partie erwarten, zeigt der Blick auf beide Kader.

John Stones (re.): Der Verteidiger von Manchester City gehört zu den Gewinnern dieser EM.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Das EM-Halbfinale zwischen Italien und Spanien hat nicht nur auf dem Platz fĂŒr Hingucker gesorgt. Auch die Fans auf den RĂ€ngen begeisterten. Ein AnhĂ€nger der "Azzurri" ging dabei mit seinem Plakat um die Welt.

Die italienischen Fans in London ließen sich allerlei Dinge einfallen, um im Wembley-Stadion aufzufallen.

Der Vorwurf der Schleichwerbung gegen ARD-Experten Bastian Schweinsteiger ist noch nicht abschließend geklĂ€rt. Das erklĂ€rte der Sender. Der Ex-Nationalspieler hatte ohne Kenntnis seines TV-Partners fĂŒr eine Uhr geworben.

Bastian Schweinsteiger: Dem ARD-Experten wird Schleichwerbung vorgeworfen.

Heute Abend startet das nĂ€chste Halbfinalspiel bei der EM 2021. Die EnglĂ€nder erwarten die DĂ€nen im heimischen Wembley-Stadion. Vor 60.000 Zuschauern geht es um den Einzug ins Finale. Alles zur TV-Übertragung der Partie.

Raheem Sterling: Gegen DÀnemark könnte die nÀchste Glanzvorstellung des EnglÀnders folgen.

Harry Kane weckt nach seinen EM-Toren immer mehr Begehrlichkeiten und könnte bald zu einem europĂ€ischen Topklub wechseln. Vor neun Jahren war das noch anders – da wĂ€re er beinahe in der zweiten Bundesliga gelandet.

Harry Kane: Der englische TorjĂ€ger wĂ€re einst beinahe bei einem deutschen Fußballclub gelandet.

Jetzt ist es klar. Torwarttrainer Andreas Köpke wird den DFB verlassen. Das bestÀtigte der Ex-Nationalspieler inzwischen.

Andreas Köpke war jahrelang der Trainer von Manuel Neuer, der deutschen Nummer eins.

Der TV-Experte der ARD war bisher bei seinen EM-EinsĂ€tzen direkt in den Arenen und berichtete. Nicht so beim ersten Halbfinale dieses Turniers. Stattdessen saß er im TV-Studio.

Bastian Schweinsteiger: Der Ex-Fußballer ist wĂ€hrend der EM als ARD-Experte aktiv.
  • Robert Hiersemann
Von Robert Hiersemann

Er erzielte das 1:0 fĂŒr Italien in Wembley – war damit aber nicht der erste Fußballprofi seiner Familie, dem ein solch wichtiger Treffer bei einer EM gelang.

Federico Chiesa: erzielte gegen Spanien den 1:0-FĂŒhrungstreffer.
  • Robert Hiersemann
Von Robert Hiersemann

Italien ist ins Endspiel der Fußball-Europameisterschaft eingezogen. In einem krĂ€ftezehrenden Halbfinale konnten die "Azzurri" Spanien schlagen. Spielentscheidend war zum Schluss das Elfmeterschießen.

Jorginho (Mitte) verwandelte den entscheidenden Elfmeter zugunsten der Italiener.
  • Dominik Sliskovic
Von Dominik Sliskovic

Beide Halbfinals und das Endspiel der EM werden in London ausgetragen. Und das trotz der weiterhin angespannten Corona-Situation in der englischen Hauptstadt vor fast vollen RĂ€ngen.

Im Stadion in London: Spanische Fans warten vor der Partie gespannt auf den TribĂŒnen.

Jogi Löw sprang vor der EM ĂŒber seinen Schatten und holte Thomas MĂŒller doch noch zurĂŒck in die Nationalmannschaft. Nach dem frĂŒhen Aus hat der Bayern-Star nun Kritik geĂŒbt.

Thomas MĂŒller (l.) und Jogi Löw beim EM-Spiel gegen Ungarn.

Fußball - Deutschland

2. Bundesliga3. LigaBundesligaDFB-PokalFrauenfußballNationalmannschaft


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website