Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportFußballEuropa League

Europa League: RB Leipzig gegen die Glasgow Rangers live im TV und Stream sehen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoUS-Präsident irritiert mit F-WortSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Gas wird abgelassenSymbolbild für einen TextLegendärer Musikclub wohl vor dem AusSymbolbild für einen TextViele Tote bei Amoklauf in ThailandSymbolbild für einen TextCondor: Platzgebühr für HandgepäckSymbolbild für einen TextHochstaplerin Sorokin ist wieder freiSymbolbild für einen TextFurtwängler teilt ersten Post nach Ehe-AusSymbolbild für einen TextErschossener Tourist stammt aus FuldaSymbolbild für einen TextA7 am Wochenende voll gesperrtSymbolbild für einen TextBusenblitzer bei Simone ThomallaSymbolbild für einen TextStromausfall in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFilm über Erotik-Ikone wird missverstandenSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

So sehen Sie RB Leipzig gegen die Glasgow Rangers live

Von t-online, MEM

26.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Christopher Nkunku: Der Leipziger traf zuletzt gegen Atalanta Bergamo im Viertelfinale.
Christopher Nkunku: Der Leipziger traf zuletzt gegen Atalanta Bergamo im Viertelfinale. (Quelle: motivio/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gleich zwei deutsche Teams finden sich unter den besten vier Mannschaften Europas. RB Leipzig empfängt im Halbfinale der Europa League die Glasgow Rangers. t-online sagt Ihnen, wo Sie das Duell live verfolgen können.

Während Eintracht Frankfurt im Olympiastadion London bei West Ham United bestehen muss, geht es für RB Leipzig im Halbfinal-Hinspiel der Europa League daheim gegen die Glasgow Rangers. Die Sachsen traten unter Trainer Domenico Tedesco im Viertelfinale zuletzt gegen Atalanta Bergamo an, schafften ein 1:1 im Hin- und ein 2:0 im Rückspiel.

Die Rangers konnten sich gegen den portugiesischen Klub Sporting Braga nach einer 0:1-Niederlage noch mit einem 3:1-Sieg nach Verlängerung für das Halbfinale qualifizieren.

Giovanni Van Bronckhorst und John Lundstram (l.): Der Trainer und sein Spieler jubeln über den Einzug ins Halbfinale der Königsklasse.
Giovanni Van Bronckhorst und John Lundstram (l.): Der Trainer und sein Spieler jubeln über den Einzug ins Halbfinale der Königsklasse. (Quelle: Colorsport/imago-images-bilder)

Wo kann ich Leipzig gegen die Rangers live sehen?

Das Halbfinal-Hinspiel zwischen RB Leipzig und die Glasgow Rangers ist im Livestream auf RTL+ zu sehen. Allerdings ist die Plattform kostenpflichtig. Für 4,99 Euro im Monat sind die Dienste der App zu erwerben. Kommentiert wird die Partie von Michael Born.

Kann ich das Spiel im Free-TV sehen?

Nein, die Partie ist nicht im Free-TV zu sehen. Lediglich das Parallelspiel zwischen West Ham United und Eintracht Frankfurt ist auf RTL zu sehen.

Gibt es Leipzig gegen die Glasgow Rangers auch im Liveticker?

Ja, t-online bietet Ihnen zu allen Spielen der Europa League einen Liveticker an. Die Übersicht dazu finden Sie hier. Das Halbfinal-Hinspiel zwischen den Rangers bei RB Leipzig verfolgen Sie hier.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • TV Spielfilm App
  • tvnow.de: Uefa Europa League
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Christian Streich und Urs Fischer haben Corona
Atalanta Bergamo CalcioDomenico TedescoEintracht FrankfurtEuropaGlasgow RangersLondonRB LeipzigSporting BragaWest Ham United F.C.
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website