Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Frauenfußball >

Acht Teams mehr: Fifa-Boss Gianni Infantino will Frauen-WM umbauen

Mehr WM-Teams, neue Wettbewerbe  

Fifa-Boss Infantino will Frauenfußball umkrempeln

05.07.2019, 18:13 Uhr | dpa

Infantino plant Aufstockung der Frauen-WM

Der Präsident des Weltfußball-Verbandes Fifa, Gianni Infantino, plant jetzt auch die Aufstockung der Frauenfußball-Weltmeisterschaft. Wenn es ihm geht, solle das bereits zur nächsten WM geschehen. (Quelle: t-online.de)

Fifa-Boss: Gianni Infantino plant die Aufstockung der Frauenfußball-Weltmeisterschaft. (Quelle: t-online.de)


Nach der Männer- soll nun auch die Frauen-WM aufgestockt werden. Zumindest wenn es nach Fifa-Boss Infantino geht. Und er hat noch weitergehende Pläne.

Der Fußball-Weltverband (Fifa) will das Teilnehmerfeld bei Frauen-Weltmeisterschaften von jetzt 24 auf 32 Nationen aufstocken – möglichst schon bei der nächsten WM 2023. Das erklärte Fifa-Präsident Gianni Infantino am Freitag auf der WM-Abschluss-Pressekonferenz am Freitag in Lyon.

Infantino spricht über Einführung einer Weltliga

Damit solle dem weltweit gestiegenen Interesse am Frauenfußball Rechnung getragen und mehr Nationen die Möglichkeit gegeben werden, sich auf der Weltbühne des Frauenfußball zu präsentieren. Zudem sprach Infantino sich für die Einführung einer Klub-Weltmeisterschaft und einer Weltliga bei den Frauen analog zu den Männer-Wettbewerben aus.


Das WM-Turnier in Frankreich lobte der FIFA-Boss zwei Tage vor dem Finale zwischen den USA und den Niederlanden am Sonntag (ab 17.00 Uhr im Live-Ticker von t-online.de) in Lyon überschwänglich. Er sei sehr beeindruckt von der Organisation sowie den Leistungen der Spielerinnen. "Alles hat fabelhaft funktioniert. Diese Frauen-WM war phänomenal, war unglaublich, war emotional, war leidenschaftlich, war fantastisch, war groß. Es war die beste Frauen-WM aller Zeiten."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal