Sie sind hier: Home > Sport > Fußball >

FIFA: Gibt es bald neue Regeln für Handspiel und Elfmeter?

Regelhüter diskutieren  

Neue Regeln für Handspiel und Elfmeter?

02.11.2018, 12:16 Uhr | lr, t-online.de

FIFA: Gibt es bald neue Regeln für Handspiel und Elfmeter?. Handspiel: Schiedsrichter Harm Osmers entscheidet im Pokalspiel zwischen Köln und Schalke auf Elfmeter. Die Regel dafür könnte sich bald ändern. (Quelle: imago images/Eibner)

Handspiel: Schiedsrichter Harm Osmers entscheidet im Pokalspiel zwischen Köln und Schalke auf Elfmeter. Die Regel dafür könnte sich bald ändern. (Quelle: Eibner/imago images)

Einem Bericht zufolge denken die Regelhüter des Fußballs über tiefgreifende Veränderungen nach. Sie wollen unter anderem die unendliche Handspiel-Debatte beenden.

Aus der weltweit gültigen Definition für ein Handspiel soll in Zukunft möglicherweise das Wort "absichtlich" gestrichen werden. Zudem könnte offenbar auch der Nachschuss bei Elfmetern verboten werden. Über diese Vorschläge diskutieren einem Bericht der englischen Zeitung "Telegraph" zufolge die Regelhüter des International Football Association Board (Ifab).

Ein strafbares Handspiel soll dem Vorschlag zufolge in Zukunft nur noch bei einer "unnatürlichen Armhaltung" vorliegen. Diese soll noch genauer als bislang definiert werden. 

Damit hoffen einige Regelhüter offenbar, die endlosen Debatten, ob ein Handspiel absichtlich oder nicht geschehen sei, zu beenden. Schließlich lässt sich das von außen nicht beurteilen. 

Abstoß nach Elfmeter-Parade?

Auch für die Ausführung der Strafstöße gibt es dem Bericht des "Telegraph" zufolge eine neue Idee. Wie beim Elfmeterschießen soll kein Nachschuss mehr zugelassen werden. Nach einer Parade des Torhüters würde das Spiel dann mit Abstoß fortgesetzt.


Bei beiden Ideen handelt es sich bislang um Vorschläge, die nun innerhalb des Ifab diskutiert werden sollen. Ob und wann sie zur Abstimmung mit dem Fußball-Weltverband Fifa kommen, ist demnach noch unklar. Der nächste mögliche Termin wäre im März.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal