Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nationalmannschaft >

EM-Quali gegen Holland: Sané gibt grünes Licht - Klostermann fällt aus

Testspiel gegen Serbien  

Sané gibt grünes Licht - Klostermann fällt aus

21.03.2019, 16:15 Uhr | dpa

EM-Quali gegen Holland: Sané gibt grünes Licht - Klostermann fällt aus. Leroy Sané musste beim Testspiel gegen Serbien verletzt ausgewechselt werden.

Leroy Sané musste beim Testspiel gegen Serbien verletzt ausgewechselt werden. Foto: Swen Pförtner. (Quelle: dpa)

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Leroy Sané hat grünes Licht für einen Einsatz im Auftaktspiel der EM-Qualifikation gegen die Niederlande gegeben.

"Keine Sorge, mir geht es gut", beruhigte der 23 Jahre alte Außenstürmer am Tag nach dem 1:1 gegen Serbien besorgte Fans via Twitter. Sané war in der Endphase von Milan Pavkov böse gefoult worden. Der Serbe sah dafür die Rote Karte.

Schon direkt nach dem Spiel hatte Sané eine schlimme Verletzung im Grunde ausgeschlossen. "Mit dem Sprunggelenk ist alles okay. Es sah schlimmer aus, als es war", äußerte der Profi von Manchester City. Die deutsche Mannschaft tritt am Sonntagabend in Amsterdam an.

"Wenn es so ausgeht, dass Leroy keine Probleme hat, können wir glücklich sein", hatte Bundestrainer Joachim Löw nach der Partie erklärt. "Er kann sich den Fuß da auch brechen", ergänzte Löw. Der Bundestrainer berichtete, dass sich Serbiens Nationaltrainer Mladen Krstajic sofort für die Aktion seines Spieler entschuldigt habe.

Insdes hat sich Lukas Klostermann bei seinem Länderspieldebüt einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Wie der DFB mitteilte, verlässt der 23 Jahre alte Außenverteidiger wegen der Adduktorenverletzung vorzeitig das DFB-Team. Er steht damit nicht für in Amsterdam gegen zur Verfügung.

Der Leipziger Stammspieler wird seinem Club in den kommenden Partien fehlen. Nach der Länderspielpause muss der Tabellendritte am 30. März zu Hause gegen Hertha BSC antreten. In der Woche darauf folgen für die Sachsen das DFB-Pokal-Viertelfinale beim FC Augsburg (2. April) und das Auswärtsspiel in der Bundesliga gegen Bayer Leverkusen (6. April).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid Tarif aktivieren & 10 GB Daten geschenkt bekommen
schnell zugreifen bei congstar
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe