Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nationalmannschaft Deutschland >

Nationalmannschaft: So sieht das neue Trikot der DFB-Stars für die EM 2020 aus


Für die EM 2020  

So sieht das neue Trikot der DFB-Stars aus

11.11.2019, 11:02 Uhr | t-online.de , sid

 (Quelle: DFB)
So sieht das neue DFB-Trikot für die EM 2020 aus

Die neue Spielkleidung der deutschen Nationalmannschaft wurde vorgestellt. Die DFB-Elf wird dieses neue Trikot bereits an dem nächsten EM-Qualifikationsspiel tragen. (Quelle: Adidas/DFB)

Offiziell vorgestellt: So sieht das neue DFB-Trikot für die EM 2020 aus. (Quelle: Adidas/DFB)


Die WM in Russland bleibt den deutschen Fußballfans als ein Debakel in Erinnerung. Das Trikot des Turniers haben die DFB-Stars noch bis zuletzt getragen. Für die anstehenden Länderspiele gibt es jedoch ein anderes Jersey.

Nadelstreifen, die deutsche Flagge am Ärmel, schwarze Hose und weiße Stutzen. Der DFB und Ausrüster adidas haben am Montag das neue Outfit der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt, die bei der EM 2020 getragen werden sollen. "Das Trikot hat Style, auch die Streifen in Schwarz, Rot und Gold gefallen mir sehr gut", äußerte Nationalspieler Serge Gnabry. Das Outfit wird durch schwarze Hosen und weiße Stutzen kombiniert, die Torhüter spielen in roten Outfits (oben im Video ausführlich zu sehen). 

Manuel Neuer präsentiert das neue Torwarttrikot. (Quelle: adidas)Manuel Neuer präsentiert das neue Torwarttrikot. (Quelle: adidas)

Symbol für Diversität

"Das Trikot gefällt mir. Tradition und Moderne werden hier gut miteinander verbunden, unser Partner adidas hat klasse Arbeit geleistet", sagte DFB-Direktor Oliver Bierhoff. Vor allem freue es ihn, "dass wir die deutsche Flagge wieder deutlicher in unser Erscheinungsbild aufgenommen haben. Ich denke, das ist ein schönes Statement, mit dem wir auch dem Wunsch vieler Fans nachkommen".
    

    
Die Ärmel schließen in Schwarz, Rot und Gold ab. Der dynamische Farbverlauf des Bündchens soll für die Diversität in der Bundesrepublik, für Spieler und Fans mit unterschiedlichen Wurzeln, stehen. Im Nacken und über dem DFB-Logo auf der Brust sind die vier Sterne für den Gewinn der Weltmeisterschaften 1954, 1974, 1990 und 2014 integriert.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal