Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Nationalmannschaft Deutschland >

DFB: Jetzt muss Jogi Löw Marc-André ter Stegen spielen lassen


MEINUNGDFB-Spiel in Gladbach  

Neuer? Jetzt muss Löw ter Stegen ins Tor lassen

October 20 2018 Barcelona Catalonia Spain ter Stegen does stop the ball during the week 9 of (Quelle: imago )
Das sind die stärksten Paraden von ter Stegen in Spanien

Bei einem der größten Klubs der Welt ist er die Nummer eins: Marc-André ter Stegen brilliert seit Jahren im Barça-Trikot. t-online.de zeigt seine besten Glanztaten. (Quelle: DAZN)

Weltklasse: Das sind die stärksten Paraden von ter Stegen in Spanien. (Quelle: DAZN)


Als er unbestritten der beste deutsche Torhüter gewesen ist, musste sich Marc-André ter Stegen hintenanstellen. Nun sollte der Bundestrainer Größe beweisen – und ihm ein besonderes Spiel gönnen.

In Mönchengladbach ist Marc-André ter Stegen geboren, bei der Borussia ist er fußballerisch groß geworden – und hat sein Debüt in der Bundesliga gefeiert. Wenn Bundestrainer Joachim Löw nur einen Hauch von Fingerspitzengefühl hat, wird er ihm an diesem Samstag gegen Weißrussland sein Heimspiel im Borussia-Park gönnen.

Warum ter Stegen sich diesen besonderen Moment verdient hat, zeigt ein kurzer Blick zurück. Während der schweren Verletzung von Manuel Neuer in den Jahren 2017 und 2018 vertrat er diesen meisterhaft und reifte beim FC Barcelona zu einem der besten Torhüter der Welt. Trotzdem musste ter Stegen bei der Weltmeisterschaft seinen Platz im Tor für Manuel Neuer räumen, der sichtbar noch nicht in Top-Form war.

Neuer wird sich ärgern – aber damit umgehen

Ter Stegen tat das klaglos, er hielt seinen Ärger zurück. Zuletzt formulierte er zwar offen seinen Anspruch auf die Nummer eins und sprach über seine Gefühle. Trotzdem, so bestätigen es alle beim DFB, hat sich der Rheinländer immer professionell und tadellos verhalten. Sein Trainingseifer? Immer Weltklasse. Damit ist ter Stegen ein Vorbild für alle jungen Fußballer.

Obwohl er weiter starke Leistungen zeigt, sind seine Chancen im DFB-Team auf absehbare Zeit gering. Löw hat sich festgelegt: Neuer bleibt wohl bis zur EM im kommenden Jahr sein Kapitän und die Nummer eins. Als Entschädigung für ter Stegen ist ein DFB-Einsatz in seiner Heimatstadt, vor Freunden und Familie, das Mindeste, was der Bundestrainer für seinen herausragenden Ersatztorwart tun kann.


Und Neuer? Der wird das vermutlich nicht gut finden, aber professionell damit umgehen. Die Aussicht, ein weiteres großes Turnier im deutschen Tor zu bestreiten, dürfte seinen Schmerz lindern.

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal