t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportFußballFußball international

FC Liverpool: Berater von Jürgen Klopp spricht über Rücktritt


Ende in Liverpool?
Berater spricht über Klopp-Rücktritt

Von dpa, t-online
01.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Machtlos: Liverpool-Trainer Jürgen Klopp während der Partie gegen Leeds.Vergrößern des BildesJürgen Klopp: Der Trainer hat momentan eine schwere Zeit in Liverpool. (Quelle: IMAGO/Paul Greenwood/Shutterstock)
Auf WhatsApp teilen

Jürgen Klopp hat in Liverpool einige Probleme, sportlich läuft es gar nicht. Ob er deswegen aber geht?

Jürgen Klopp denkt seinem Berater zufolge nicht an einen Rücktritt als Trainer des FC Liverpool. "Jürgen genießt den Rückhalt der Verantwortlichen und steht mit ihnen in regelmäßigem Austausch. Er liebt den Klub, seine Mannschaft und die Fans und ist fest entschlossen, den Umbruch in Liverpool weiter voranzutreiben und erfolgreich abzuschließen", sagte Klopps Berater Marc Kosicke im TV-Sender Sky.

Der 55-Jährige habe seinen Vertrag nicht umsonst in diesem Jahr vorzeitig bis 2026 verlängert, erklärte Kosicke. "Dass es in dieser Saison aufgrund der vergangenen intensiven Spielzeit zu Problemen kommen könnte, wurde auch seitens der Besitzer des Klubs vor Saisonbeginn einkalkuliert", fügte Klopps Berater hinzu.

Der frühere Mainzer und Dortmunder Trainer ist seit sieben Jahren beim FC Liverpool tätig und wurde mit dem Club unter anderem Champions-League-Sieger, englischer Meister und FA-Cup-Sieger. In der Champions League ist der Einzug in das Achtelfinale bereits vor dem abschließenden Gruppenspiel gegen den SSC Neapel sicher. In der Premier League belegt der Club nach zwölf Spielen aber nur den neunten Platz und hat bereits 15 Punkte Rückstand auf Spitzenreiter FC Arsenal.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website