Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Feiert Ronaldo ein Comeback bei den Fort Lauderdale Strikers?

...

Comeback in den USA?  

Ronaldo überlegt, die Fußball-Stiefel wieder anzuziehen

15.01.2015, 14:15 Uhr | sid, t-online.de

Feiert Ronaldo ein Comeback bei den Fort Lauderdale Strikers?. Ronaldo liebäugelt mit einem Comeback auf dem Fußballplatz. (Quelle: Reuters)

Ronaldo liebäugelt mit einem Comeback auf dem Fußballplatz. (Quelle: Reuters)

Fast vier Jahre nach seinem Karriereende liebäugelt der dreimalige Weltfußballer Ronaldo mit einem Comeback bei den Fort Lauderdale Strikers in der zweitklassigen US-Liga NASL. "Ich werde versuchen, ein paar Spiele zu machen. Ich werde meinen Namen bei der NASL registrieren, um als Option bereit zu sein", sagte der Brasilianer dem US-Magazin "Sports Illustrated". Der 38-Jährige hält seit Dezember zehn Prozent der Anteile an dem Klub, für dessen gleichnamigen Vorgänger von 1979 bis 1981 Gerd Müller gespielt hatte.

"In diesem Jahr möchte ich viel trainieren. In den letzten drei Jahren hatte ich dazu nicht viel Zeit, ich war sehr beschäftigt", sagte der Weltmeister von 1994 und 2002. Zuletzt fungierte er als Botschafter bei der WM in seiner Heimat Brasilien im vergangenen Jahr. In der NASL könnte Ronaldo unter anderem auf seinen früheren Real-Madrid-Mitspieler Raul treffen, der bei Cosmos New York unter Vertrag steht.

Seinen letzten Einsatz als Profi absolvierte Ronaldo im Jahr 2011 für den brasilianischen Verein Corinthians Sao Paulo. Zu diesem Zeitpunkt und in den Jahren zuvor hatte er mit Gewichtsproblemen zu kämpfen. Dieses konnte er inzwischen reduzieren. Aber um richtig in Form zu kommen, wird Ronaldo wohl noch einige Trainingseinheiten einlegen müssen.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Sandalen und Sandaletten sind da!
jetzt shoppen auf tamaris.com
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018