Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportFußballFußball international

Skurrile Auflistung: Wettquote für Leicester-Titel toppt "Elvis lebt"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Babylon Berlin"-Star ist totSymbolbild für einen TextFußball-Legende Pelé im KrankenhausSymbolbild für einen TextBriefbombe in ukrainischer BotschaftSymbolbild für einen TextEx-Radprofi von Lkw überfahrenSymbolbild für einen TextWM: Ronaldo fehlt bei Portugal-TrainingSymbolbild für einen TextIS-Anführer offenbar totSymbolbild für einen TextVorwurf erschüttert britisches KönigshausSymbolbild für einen TextTaxi-Bestellung: Lottomillionär scheitertSymbolbild für einen TextLegendäre Automarke feiert AuferstehungSymbolbild für ein VideoBraut legt heißen Lapdance einSymbolbild für einen TextLufthansa zahlt Passagieren 2,6 MillionenSymbolbild für einen Watson TeaserLeni Klum überrascht mit Dessous-FotoSymbolbild für einen TextAnzeige: t-online erklärt: Clever vorsorgen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wettquote für Leicesters Titel toppt "Elvis lebt"

Von sid
Aktualisiert am 03.05.2016Lesedauer: 1 Min.
Die Leiscester-Fans brüllen ihre Freude über den Titelgewinn hinaus.
Die Leiscester-Fans brüllen ihre Freude über den Titelgewinn hinaus. (Quelle: dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Leicester City hat seine Sensationssaison im englischen Fußball mit seinem ersten Meistertitel gekrönt - gegen jede Wahrscheinlichkeit.

Wer vor der Saison darauf wettete, ist nun ein reicher Mann: Die Quote der englischen Buchmacher lag damals bei 5000:1.

Laut britischer Wettbüros war es vor Saisonbeginn genauso wahrscheinlich, dass:

  • der Yeti oder das Monster von Loch Ness gefunden werden
  • der heißeste Tag des Jahres auf Weihnachten fällt
  • eine Frau den Trainerposten eines Premier-League-Teams übernimmt

Wahrscheinlicher als Leicesters Titel war, dass:

  • der Papst für die Glasgow Rangers spielt, traditionell ein Verein für Protestanten (4000:1)
  • Elvis lebt (2000:1)
  • Queen Elizabeth an Weihnachten die englischen Single-Charts anführt (1000:1)
  • der englische Tennis-Star Andy Murray sein erstes Kind nach seinem ärgsten Rivalen Novak (Djokovic) benennt (500:1)
  • Barack Obama die Verschwörungstheorie bestätigt, dass die Mondlandung nie stattgefunden hat (500:1)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bericht: Fußball-Legende Pelé wieder im Krankenhaus
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
Weihnachten
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website