Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Choupo-Moting schockt United

Ex-Schalker trifft doppelt  

Choupo-Moting schockt United

09.09.2017, 21:12 Uhr | dpa

Premier League: Choupo-Moting schockt United. Eric-Maxim Choupo-Moting (rechts) feiert mit seinem Teamkollegen Kurt Zouma seinen Doppelpack gegen United. (Quelle: imago images/PA Images)

Eric-Maxim Choupo-Moting (rechts) feiert mit seinem Teamkollegen Kurt Zouma seinen Doppelpack gegen United. (Quelle: PA Images/imago images)

Manchester United hat in der englischen Premier League erstmals in dieser Saison gepatzt. Die Mannschaft von Startrainer José Mourinho kam nach zuvor drei Siegen am Samstag nicht über ein 2:2 (1:1) bei Stoke City hinaus.

Mit zehn Punkten bleibt der englische Fußball-Rekordmeister allerdings Spitzenreiter. Der frühere Bundesliga-Profi Eric Maxim Choupo-Moting erzielte für die Gastgeber beide Treffer (43. Minute/63.) und war erstmals in der Premier League erfolgreich.

Für die Red Devils trafen Marcus Rashford (45.+1) und der belgische Nationalstürmer Romelu Lukaku (57.).

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal