Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Klopps Liverpool besiegt Crystal Palace, Arsenal jubelt

Premier League  

Klopp siegt nach Tor-Festival, Arsenal jubelt

20.01.2019, 10:35 Uhr | dpa

Premier League: Klopps Liverpool besiegt Crystal Palace, Arsenal jubelt. Jordan Henderson (links) und Jürgen Klopp bejubeln den Sieg. (Quelle: imago/Action Plus)

Jordan Henderson (links) und Jürgen Klopp bejubeln den Sieg. (Quelle: Action Plus/imago)

Jürgen Klopp und der FC Liverpool führen die Tabelle der Premier League nach einem Krimi gegen Crytsal Palace weiter an, Arsenal gewinnt das Derby gegen Chelsea und United siegt weiter.

Der FC Liverpool hat in einem unterhaltsamen Sieben-Tore-Krimi seine Tabellenführung in der englischen Premier League gefestigt. Das Team von Trainer Jürgen Klopp erkämpfte sich am Samstag nach einem Rückstand ein 4:3 (0:1) gegen Crystal Palace – und beendete die Partie in Unterzahl. Der FC Arsenal schlug den FC Chelsea mit 2:0 (2:0). Manchester United feierte den sechsten Sieg im sechsten Ligaspiel unter Interimstrainer Ole Gunnar Solskjaer.

Salah wird zum Helden

"Das ist eine große Erleichterung", sagte Klopp beim Sender BBC. Die Gäste waren in Anfield zunächst durch Andros Townsend (34. Minute) in Führung gegangen. Nachdem Mohamed Salah (46.) und Roberto Firmino (53.) das Spiel gedreht hatten, glich James Tomkins (65.) aus. Dann traf erneut Salah (75.). "Er ist Weltklasse", schwärmte Klopp. Zuvor hatte sich Torwart-Oldie Julián Maria Speroni, mit 39 Jahren der älteste Spieler der Liga, bei einem Ball von James Milner verschätzt.

Kurz vor dem Ende der regulären Spielzeit sah Milner nach einem Foul die Gelb-Rote Karte. In der turbulenten Nachspielzeit traf Sadio Mané (90.+3) für Liverpool, bevor der Ex-Schalker Max Meyer (90.+5) mit seinem Tor für Palace den Schlusspunkt setzte. Die Klopp-Elf hatte am Abend sieben Punkte Vorsprung auf Verfolger Manchester City. Der Meister spielt am Sonntag beim Tabellenletzten Huddersfield Town.

Nächster Rückschlag für Özil

Arsenal gewann das London-Derby mühelos. Die Franzosen Alexandre Lacazette (14.) und Laurent Koscielny (39.) sorgten für den wichtigen Erfolg im Rennen um die Champions-League-Plätze. Dadurch verteidigten die Gunners den fünften Platz und rückten bis auf drei Punkte an den Vierten Chelsea heran. Mesut Özil kehrte bei Arsenal in den Kader zurück, aber Trainer Unai Emery ließ den Ex-Nationalspieler 90 Minuten auf der Bank.

Fußball-Rekordmeister Manchester United gewann mit 2:1 (2:0) gegen Brighton & Hove Albion. Paul Pogba (27.) per Foulelfmeter und Marcus Rashford (42.) sorgten dafür, dass Solskjaers Siegesserie weitergeht. "Ich kann mich nicht beschweren, oder?", scherzte der Coach, der gern dauerhaft im Old Trafford arbeiten würde. "Es ist spitze, hier zu sein." Für Brighton traf der frühere Ingolstädter Pascal Groß (72.).

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die DSL-Alternative mit LTE50. Pausieren jederzeit möglich
zum Homespot 200 bei congstar
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019