Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Nachfolger Sinisa Mihajlovic: Ex-Weltmeister Inzaghi als Trainer von Bologna entlassen

Nachfolger Sinisa Mihajlovic  

Ex-Weltmeister Inzaghi als Trainer von Bologna entlassen

28.01.2019, 22:23 Uhr | dpa

Nachfolger Sinisa Mihajlovic: Ex-Weltmeister Inzaghi als Trainer von Bologna entlassen. Filippo Inzaghi ist als Trainer vom FC Bologna entlassen worden.

Filippo Inzaghi ist als Trainer vom FC Bologna entlassen worden. Foto: Emilio Andreoli/ANSA. (Quelle: dpa)

Bologna (dpa) - Der frühere Weltklasse-Stürmer Filippo Inzaghi ist als Trainer des italienischen Erstligisten FC Bologna entlassen worden.

Wie der Club am Montagabend mitteilte, werde Siniša Mihajlović zunächst die Nachfolge antreten. Der Serbe war bereits von 2008 bis 2009 Trainer des Clubs.

Der FC Bologna steht derzeit mit 14 Punkten auf dem drittletzten Platz der italienischen Serie A. Das jüngste Spiel ging mit 0:4 gegen den Tabellen-Vorletzten Frosinone Calcio verloren.

Inzaghi, mit Spitznamen "Pippo", spielte in der Serie A von 1997 bis 2001 für Juventus Turin und im Anschluss bis 2012 für den AC Mailand.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal