Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportFußballFußball international

Als Einwechselspieler: Debütant Kagawa erzielt zwei Tore für Besiktas


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextInflation: Händler erhöhen PreiseSymbolbild für einen TextUkraine: Wirtschaft am BodenSymbolbild für einen TextF1: Mercedes holt PublikumslieblingSymbolbild für einen TextErzbistum reagiert auf Woelki-EklatSymbolbild für einen TextSebastian Fitzek hat wieder geheiratetSymbolbild für einen TextAbtreibung: US-Politiker unter DruckSymbolbild für einen TextLängere Frist für Steuererklärung kommtSymbolbild für einen TextWeitere Bundesliga-Trainer mit CoronaSymbolbild für einen TextMegastar geht ins britische DschungelcampSymbolbild für einen TextCharlène stylisch unterwegs in ParisSymbolbild für einen TextMann tauscht altes Schiff gegen WohnungSymbolbild für einen Watson TeaserHerzogin Meghan erntet Spott und HämeSymbolbild für einen TextKaum zu glauben: Dieses Casino ist gratis

Debütant Kagawa erzielt zwei Tore für Besiktas

Von dpa
Aktualisiert am 03.02.2019Lesedauer: 1 Min.
Besser hätte der Einstand von Shinji Kagawa (r) bei Besiktas nicht laufen können.
Besser hätte der Einstand von Shinji Kagawa (r) bei Besiktas nicht laufen können. (Quelle: Federico Gambarini./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Antalya (dpa) - Shinji Kagawa ist ein glänzender Einstand beim türkischen Fußball-Erstligisten Besiktas Istanbul gelungen. Der Japaner traf beim 6:2 (3:0) bei Antalyaspor mit dem ersten Ballkontakt nach seiner Einwechslung zum 5:1 (82.), zwei Minuten später erhöhte er auf 6:1.

Erst am Donnerstag war der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund in die Türkei gewechselt. "Die Tore beweisen, dass der japanische Star eine wertvolle Ergänzung für Besiktas für die zweite Saisonhälfte sein wird", hieß es auf der Website des Vereins. Die Mannschaft von Trainer Senol Günes, bei der der frühere Mainzer und Liverpooler Loris Karius im Tor stand, verbesserte sich auf den dritten Tabellenplatz.

Der BVB hat Kagawa bis Saisonende an Istanbul ausgeliehen. Bis zum letzten Tag der Transferperiode hatte sich auch Hannover 96 um den 29-jährigen Mittelfeldspieler bemüht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
"Ich verstehe nichts, wenn er redet"
AntalyaBesiktas IstanbulShinji KagawaTürkei
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website