Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Nach Liga-Pleite: Markus Babbel bei den Western Sydney Wanderers entlassen

Nach Liga-Pleite  

Babbel bei den Sydney Wanderers entlassen

20.01.2020, 09:19 Uhr | sid

Nach Liga-Pleite: Markus Babbel bei den Western Sydney Wanderers entlassen. Markus Babbel: Der Trainer ist bei den Sydney Wanderers entlassen worden.  (Quelle: imago images/Action Plus)

Markus Babbel: Der Trainer ist bei den Sydney Wanderers entlassen worden. (Quelle: Action Plus/imago images)

Markus Babbel trainierte bereits den VfB Stuttgart, Hertha BSC und die TSG Hoffenheim. Nach einigen Jahren in der Schweiz ging es nach "Down Under". Doch auch dort ist jetzt Schluss.

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Markus Babbel ist als Trainer des australischen Klubs Western Sydney Wanderers entlassen worden. Dies teilte der Klub nach dem 0:1 (0:1) gegen Perth Glory, der dritten Liga-Niederlage nacheinander, mit. 

Der 47-jährige Babbel war bei den Wanderers seit Mai 2018 im Amt, über seine Nachfolge will der Klub zeitnah entscheiden. In der Bundesliga stand Babbel für den VfB Stuttgart, Hertha BSC und die TSG Hoffenheim an der Seitenlinie. 

Als Spieler war der gebürtige Münchner unter anderem für den FC Bayern und den VfB Stuttgart aktiv. Mit dem deutschen Rekordmeister holte er insgesamt drei Mal die Meisterschaft, mit den Schwaben 2007 ein Mal. Noch im selben Jahr beendete er seine Karriere als Spieler, ehe er 2009 als Nachfolger von Stuttgarts Meistertrainer Armin Veh seine Trainerkarriere startete. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal