Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Julian Weigl: Ex-BVB-Star nach Steinwurf auf Teambus im Krankenhaus

Attacke auf Teambus  

Ex-BVB-Star Weigl nach Steinwurf im Krankenhaus

05.06.2020, 16:18 Uhr | sid, t-online.de, MEM

Julian Weigl: Ex-BVB-Star nach Steinwurf auf Teambus im Krankenhaus. Julian Weigl: Der frühere Dortmunder wurde bei einer Attacke auf den Mannschaftsbus von Benfica Lissabon verletzt.  (Quelle: imago images/HMB-Media)

Julian Weigl: Der frühere Dortmunder wurde bei einer Attacke auf den Mannschaftsbus von Benfica Lissabon verletzt. (Quelle: HMB-Media/imago images)

Der frühere Dortmund-Star Weigl spielt inzwischen bei Benfica Lissabon. Nun gab es einen Schreckmoment, als der Mannschaftsbus attackiert wurde. Der Mittelfeldspieler musste ins Krankenhaus. 

Ex-Bundesliga-Profi Julian Weigl ist bei einem Angriff auf den Bus des portugiesischen Rekordmeisters Benfica Lissabon verletzt worden. Unbekannte Täter hatten das Fahrzeug nach dem Spiel gegen Tondela (0:0) am Donnerstagabend mit Steinen beworfen.

"Julian Weigl und Andrija Zivkovic wurden zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht, nachdem sie von Splittern getroffen worden waren", teilte der Verein mit.

Weigl wohl im Gesicht getroffen 

Die Verletzungen sind anscheinend nicht schwerwiegend. Laut der portugiesischen Zeitung "A Bola" wurden Weigl und Zivkovic im Gesicht getroffen. Die Polizei ermittelt, bisher gibt es keine Erkenntnisse zu den Tätern.

Der 24-jährige Weigl war im Sommer von Borussia Dortmund nach Portugal gewechselt. Er gehörte zur BVB-Mannschaft, auf dessen Teambus im April 2017 ein Bomben-Attentat verübt wurde.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal