Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ligue 1 - Volland trifft erneut: Monaco siegt 3:1

Ligue 1  

Volland trifft erneut: Monaco siegt 3:1

26.09.2021, 20:57 Uhr | dpa

Ligue 1 - Volland trifft erneut: Monaco siegt 3:1. Monacos Kevin Volland feiert einen Treffer mit den Mannschaftskameraden.

Monacos Kevin Volland feiert einen Treffer mit den Mannschaftskameraden. Foto: Šimánek Vít/CTK/dpa/Archivbild. (Quelle: dpa)

Clermont (dpa) - Nach dem erfolgreichen Start in die Europa League ist die AS Monaco mit Coach Nico Kovac auch in der französischen Ligue 1 weiter auf Erfolgskurs.

Mit Keeper Alexander Nübel und Fußball-Nationalspieler Kevin Volland in der Startelf setzte sich Monaco bei Clermont Foot mit 3:1 (1:1) durch. Der Ex-Leverkusener Volland markierte in der 48. Minute sein zweites Liga-Tor innerhalb von vier Tagen.

Die frühe Führung der Gastgeber durch Mohamed Bayo (7.) hatte der Israeli Ben Yedder nach 25 Minuten ausgeglichen. Für den Endstand sorgte Sofiane Diop in der Nachspielzeit (90.+1). Monaco verbessert sich damit auf Platz acht der Tabelle.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: