• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Fußball international
  • Juventus Turin: Italien-Legende Giorgio Chiellini geht nach 18 Jahren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextEM-Aus fĂŒr WeltfußballerinSymbolbild fĂŒr einen TextGasstreik in Norwegen: Regierung greift einSymbolbild fĂŒr einen TextNeue Erkenntnisse ĂŒber US-SchĂŒtzenSymbolbild fĂŒr einen TextTennis: Das ist Marias Halbfinal-GegnerinSymbolbild fĂŒr einen TextBahn: Brandbrief von MitarbeiternSymbolbild fĂŒr einen TextSportmoderatorin stirbt mit 47 JahrenSymbolbild fĂŒr einen TextNicky Hilton ist Mutter gewordenSymbolbild fĂŒr einen TextSpanische Königin hat CoronaSymbolbild fĂŒr einen TextRubel verliert deutlich an WertSymbolbild fĂŒr einen TextWilliams' Witwe enthĂŒllt DetailsSymbolbild fĂŒr einen TextFrau uriniert neben Gleis: Hand gebrochenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserFC Bayern vor nĂ€chstem Transfer-HammerSymbolbild fĂŒr einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige

Italien-Legende verlÀsst Juventus Turin

Von sid, t-online
Aktualisiert am 12.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Giorgio Chiellini: Seit 18 Jahren spielt er fĂŒr den italienischen Klub.
Giorgio Chiellini: Seit 18 Jahren spielt er fĂŒr den italienischen Klub. (Quelle: Independent Photo Agency/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach 18 Jahren Juventus Turin verlĂ€sst AnfĂŒhrer Giorgio Chiellini den italienischen Rekordmeister zum Saisonende. Doch noch steht nicht fest, was die Legende im Sommer macht.

Der italienische Fußball-Europameister Giorgio Chiellini wird Rekordmeister Juventus Turin nach dem Saisonende verlassen. Diesen Schritt kĂŒndigte der Juve-KapitĂ€n nach der Niederlage im Pokalfinale gegen Inter Mailand (2:4 n.V.) an.

18 Jahre im Juve-Trikot

Der 37 Jahre alte Chiellini ließ offen, ob er zu einem anderen Klub wechselt oder seine aktive Karriere beendet. "Es waren fantastische Jahre. Jetzt sind die Jungen dran. Ich habe alles gegeben und hoffe, dass ich etwas hinterlasse", sagte der Abwehr-Routinier.

Der Profi wird seine Laufbahn in der Nationalmannschaft wie zuletzt bereits angekĂŒndigt im Sommer beenden: "Ich weiß noch nicht, ob ich ganz aufhöre. Das muss ich mit meiner Familie besprechen. Ich bin immer noch auf einem guten Niveau."

Chiellini spielt seit 18 Jahren bei Juventus und hat in dieser Zeit neunmal die Meisterschaft und fĂŒnfmal den Pokal gewonnen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
PSG feuert Trainer – Nachfolger steht bereits fest
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
Inter MailandJuventus Turin
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website