Sie sind hier: Home > Sport >

Schalke-Trainer Huub Stevens steht vor dem Aus

...

Huub Stevens steht vor dem Rauswurf

16.12.2012, 08:45 Uhr | t-online.de, dpa

Schalke-Trainer Huub Stevens steht vor dem Aus. Huub Stevens befindet sich mit seinem Team in der Krise. (Quelle: Reuters)

Huub Stevens befindet sich mit seinem Team in der Krise. (Quelle: Reuters)

Huub Stevens steht beim FC Schalke 04 vor dem Aus. Nach der sportlichen Bankrotterklärung bei der 1:3-Heimpleite gegen den SC Freiburg scheinen die Tage für den "Jahrhunderttrainer" der Königsblauen gezählt. Medienberichten zufolge könnte Stevens noch vor dem Pokalspiel gegen Mainz gefeuert werden, spätestens in der Winterpause soll dann aber Schluss für den Niederländer sein.

Der Schalker Manager Horst Heldt wollte nach dem Spiel kein Bekenntnis zu Stevens abgeben. "Ich verstehe, dass die Frage kommt. Man muss aber Verständnis haben, dass wir erst mal unsere Gedanken ordnen", sagte der frühere Profi. "Das ist sicherlich ein Moment, der in die Kategorie 'sehr, sehr schlecht‘ einzustufen ist. Wir müssen sehen, dass wir im Pokal weiterkommen. Der Verein wird eine Antwort geben."

Stevens: Meine Zukunft ist nicht wichtig"

Stevens selbst gab sich nach dem Match kämpferisch. "Meine Zukunft ist nicht wichtig. Ich habe auch jetzt immer noch Spaß an der Arbeit. Ich will den Vertrag auch vollenden, das ist doch klar. Wir setzen uns nach der Winterpause zusammen – das ist unsere Absprache", sagte er bei LIGA total!.

Absturz in der Tabelle

Die Fakten sprechen allerdings eine klare Sprache. Schalke ist seit sechs Spielen sieglos, hat in den letzten acht Spielen lediglich fünf Punkte geholt. "Wir haben einen guten Saisonstart gehabt, den allerdings leider verspielt", sagte Heldt. Über weite Teile der Hinrunde waren die Knappen als Tabellen-Zweiter erster Verfolger der Bayern, dazu kam das souveräne Weiterkommen in der Champions League. Dann kam der Einbruch, Schalke ist bis auf Rang sieben durchgereicht worden.

Eine Erklärung für die sportliche Talfahrt hat beim Ruhrpott-Klub keiner. "Wenn ich spüren würde, dass ich nicht mehr bei dem Team ankommen würde, müsste ich nachdenken. Das Gefühl habe ich aber nicht", sagte Stevens. Möglicherweise bekommt er gegen Mainz noch eine Chance. Wahrscheinlicher ist aber, dass seine Tage auf der Schalker Bank gezählt sind.

17. Spieltag

FC Bayern München

-

Borussia Mönchengladbach

1:1

zum Spielbericht

Bayer Leverkusen

-

Hamburger SV

3:0

zum Spielbericht

VfL Wolfsburg

-

Eintracht Frankfurt

0:2

zum Spielbericht

1. FSV Mainz 05

-

VfB Stuttgart

3:1

zum Spielbericht

SpVgg Greuther Fürth

-

FC Augsburg

1:1

zum Spielbericht

Fortuna Düsseldorf

-

Hannover 96

2:1

zum Spielbericht

FC Schalke 04

-

SC Freiburg

1:3

zum Spielbericht

TSG 1899 Hoffenheim

-

Borussia Dortmund

1:3

zum Spielbericht

Werder Bremen

-

1. FC Nürnberg

1:1

zum Spielbericht

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018