• Home
  • Sport
  • Kaum Wiedergutmachung: Biathlet Peiffer nur 20. in WM-Verfolgung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextZwei Tote vor Hochhaus ÔÇô Gro├čeinsatzSymbolbild f├╝r einen TextFrankfurter OB k├╝ndigt R├╝cktritt anSymbolbild f├╝r einen TextUSA: Gro├čvater opfert sich f├╝r FamilieSymbolbild f├╝r einen TextHier herrscht am Wochenende StaugefahrSymbolbild f├╝r einen TextKatze bricht "Lockdown": Bu├čgeld Symbolbild f├╝r einen TextLand will mit Goldm├╝nzen bezahlenSymbolbild f├╝r einen TextNeues im Fall der inhaftierten "Kegelbr├╝der"Symbolbild f├╝r einen TextTalent beschwert sich ├╝ber FC BayernSymbolbild f├╝r einen TextWarum Lewandowski immer r├╝ckw├Ąrts isstSymbolbild f├╝r einen TextKate lichtet Camilla f├╝r Magazin abSymbolbild f├╝r einen TextStuttgart 21: Millionen f├╝r Echsen-UmzugSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBundesliga-├ťberraschung bahnt sich anSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Biathlet Peiffer nur 20. in WM-Verfolgung

Von dpa
Aktualisiert am 14.02.2021Lesedauer: 2 Min.
Arnd Peiffer lieft beim WM-Verfolgungsrennen auf den 20.
Arnd Peiffer lieft beim WM-Verfolgungsrennen auf den 20. Platz. (Quelle: Sven Hoppe/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Pokljuka (dpa) - Nach dem schw├Ąchsten WM-Auftakt der Geschichte ist bei den deutschen Biathleten viel Aufbauarbeit gefragt, vor allem moralische.

Nach dem historischen Sprint-Debakel konnten Arnd Peiffer, Benedikt Doll und Johannes K├╝hn auch in der Verfolgung keine wirkliche Wiedergutmachung betreiben. Beim ├╝berlegenen Sieg des Franzosen Emilien Jacquelin lief Olympiasieger Peiffer im zweiten Einzelrennen der Weltmeisterschaften von Pokljuka auf Platz 20, Doll wurde 31. und K├╝hn 41. "Man braucht schon 90 Prozent Trefferleistung, um vorne mitzumischen. Deswegen hat das auch heute nicht funktioniert bei uns", sagte Peiffer, der als 36. ins Rennen gegangen war.

W├Ąhrend Jacquelin mit teils irren Schnellfeuereinlagen fehlerfrei seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigte, leistete sich das deutsche Trio insgesamt 17 Fehler: Peiffer (33) schoss vier Fahrkarten, Doll (30) sechs und K├╝hn (29) gar sieben. Zumindest mit einer Teilleistung konnten sie aber zufrieden sein: Doll war in der Loipe der Zweitschnellste, Peiffer Sechster und K├╝hn Neunter. Silber sicherte der vom M├╝nchner Johannes Lukas betreute Schwede Sebastian Samuelsson vor dem norwegischen Weltcup-Gesamtf├╝hrenden Johannes Thingnes B├Â.

Die Pl├Ątze 36, 39, 45 und 66 im Sprint - so schwach waren die deutschen Skij├Ąger noch nie in einem Wettbewerb. Lesser hatte bei dem historischen Sprint-Debakel nicht mal die Qualifikation f├╝r das Jagdrennen der besten 60 geschafft. Nun gilt es f├╝r das schwere Einzel am Mittwoch (14.30 Uhr/ZDF und Eurosport) vor allem mentale Kraft zu finden, um diese Nackenschl├Ąge zu vergessen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, m├╝ssen wir uns vielleicht schon auf die n├Ąchste vorbereiten".


"Gerade wir Athleten sind nat├╝rlich nicht bester Stimmung. Wenn du nicht lieferst, hast du schon Schuldgef├╝hle dem Team gegen├╝ber - das muss man absch├╝tteln", forderte Peiffer und sagte: "Jetzt geht es in die zweite WM-H├Ąlfte, und es ist nicht so, dass ich die restliche WM jetzt ├╝ber mich ergehen lassen will. Wir haben schon noch was vor."

Bundestrainer Mark Kirchner ist als Psychologe gefragt. "Wir m├╝ssen den Reset-Knopf dr├╝cken. Am Mittwoch geht es von Null los f├╝r uns, und dann wollen wir beweisen, dass wir zu den besten Nationen geh├Âren. Es gibt noch einiges zu holen hier bei der WM", sagte Kirchner in der ARD. "Die Jungs haben sich alle sehr viel vorgenommen, es aber nicht geschafft, die Motivation und Anspannung in positive Ergebnisse umzum├╝nzen", sagte der 50-J├Ąhrige und bleibt optimistisch: "Die Dinge liegen eng beieinander im Biathlon, es kann ganz schnell auch wieder anders laufen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Von Florian Vonholdt
Arnd PeifferJohannes Thingnes B├Ş
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website