• Home
  • Sport
  • FIFA: Tuchel nach Champions-League-Triumph als Welttrainer gek├╝rt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextRussland zahlt f├Ąllige Zinsschulden nichtSymbolbild f├╝r einen TextMan├ę verdient so viel wie Torh├╝ter Neuer Symbolbild f├╝r einen TextG7-Foto ohne Scholz: S├Âder ├Ąu├čert sichSymbolbild f├╝r einen TextFC Bayern gibt Man├ęs Nummer bekanntSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star wird zweimal wiederbelebtSymbolbild f├╝r einen TextUN-Drogenbericht 2022 vorgestelltSymbolbild f├╝r einen TextNationalspieler tritt gegen Ex-Trainer nach Symbolbild f├╝r einen TextHaus in Birmingham explodiertSymbolbild f├╝r einen TextSalzgitter: Mord-Verd├Ąchtiger in PsychiatrieSymbolbild f├╝r einen TextJanina Uhse teilt neues Foto als MutterSymbolbild f├╝r einen Text50-Mio-Transfer in England vor AbschlussSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin verk├╝ndet neuen JobSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Tuchel nach Champions-League-Triumph als Welttrainer gek├╝rt

Von dpa
Aktualisiert am 17.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Wurde nach dem Triumph in der Champions League mit dem FC Chelsea als FIFA-Welttrainer ausgezeichnet: Thomas Tuchel.
Wurde nach dem Triumph in der Champions League mit dem FC Chelsea als FIFA-Welttrainer ausgezeichnet: Thomas Tuchel. (Quelle: Mike Egerton/PA Wire/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Z├╝rich (dpa) - Thomas Tuchel ist nach dem Triumph in der Champions League mit dem FC Chelsea als FIFA-Welttrainer ausgezeichnet worden. Der 48-J├Ąhrige setzte sich bei der Wahl des Weltverbands gegen den italienischen Europameistercoach Roberto Mancini und Pep Guardiola von Manchester City durch.

Tuchel folgt als Welttrainer auf J├╝rgen Klopp, der die Auszeichnung f├╝r seine Erfolge mit dem FC Liverpool in den Jahre 2020 und 2019 erhalten hatte. "Es war bislang ein sehr normaler Tag, ich komme gerade vom Training, aber jetzt haben Sie meinen Namen gesagt", sagte der per Video zugeschaltete Tuchel bei der digitalen Gala zu Ars├Ęne Wenger, der ihn ehrte. "Es ist ziemlich surreal, ich bin ├╝berw├Ąltigt und es ist mir etwas unangenehm."

Der fr├╝here Bundesliga-Coach Tuchel hatte Chelsea vor gut einem Jahr ├╝bernommen und gewann mit dem Londoner Club direkt die K├Ânigsklasse. Abstimmungsberechtigt waren Millionen Fans weltweit, die Trainer und Kapit├Ąne der Nationalmannschaften der FIFA-Mitgliedsverb├Ąnde sowie ausgew├Ąhlte Journalisten.

Seit 2010 k├╝rt die FIFA neben dem Weltfu├čballer auch den Welttrainer des Jahres. Dabei konnten sich vor Tuchel und Klopp bereits Jupp Heynckes (2013) und Weltmeistertrainer Joachim L├Âw (2014) durchsetzen. Als beste Trainerin eines Frauen-Teams wurde die Engl├Ąnderin Emma Hayes von Champions-League-Finalist FC Chelsea ausgezeichnet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Man├ę verdient so viel wie Torh├╝ter Neuer
FC ChelseaFC LiverpoolJosep GuardiolaJ├╝rgen KloppManchester CityThomas Tuchel
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website