Bundesliga

15. SPIELTAG

Schalke
Loading...
Beendet
0:20:1
Loading...
Bayern

TORSCHÜTZEN

0 : 1
38’Serge GnabryGnabry
0 : 2
52’Eric Choupo-MotingChoupo-Moting
WettbewerbBundesliga
Runde15. Spieltag
Anstoß12.11.2022, 18:30
StadionVELTINS-Arena
SchiedsrichterFelix Zwayer
Zuschauer62.271
Nach Spielende
Ich verabschiede mich damit und bedanke mich für Ihr Interesse. Bis demnächst!
Nach Spielende
Nach der WM-Pause erwartet RB die Bayern zum Tospiel (20. Januar). Die Schalker treten tags darauf in Frankfurt an.
Nach Spielende
Zumindest über Nacht bauen die Bayern (34 Punkte) ihren Vorsprung in der Tabelle auf sechs Punkte aus, nachdem RB Leipzig sich heute Nachmittag auf Platz 2 vorgeschoben hat. Allerdings treffen am morgigen Sonntag mit Union Berlin (3., 27) und Freiburg (27) zwei direkte Konkurrenten aufeinander, einer davon könnte auf vier Punkte verkürzen. 
Nach Spielende
Angeführt vom erneut überragenden Musiala fahren die Bayern zum Ende des Pflichtspieljahres 2022 den erwarteten Pflichtsieg ein und bleiben auf Schalke mal wieder ohne Gegentor. Gnabry löste nach Hackenpass von Musiala den Knoten, ehe Choupo-Moting auf Vorlage desselben Assistenten auf 2:0 stellte. Die lange Zeit gut organisierten Schalker hatten dem nichts mehr entgegenzusetzen.
90’ +3
Abpfiff
Das war auch die letzte Aktion. Zwayer pfeift ab!
90’ +2
Gnabry tunnelt Aydin, zieht parallel zur Sechzehnerlinie zur Mitte und aufs lange Eck ab. Sein Schlenzer geht knapp übers Tor.
90’ +2
Drei Minuten lässt Zwayer nachspielen.
90’ +1
Gnabry legt ab für Gravenberch, der aus der Distanz draufhält. Schwolow hat die Kugel sicher.
88’
Upamecano spielt in höchster Bedrängnis einen Schalker aus, Gravenberch deren zwei: Die individuelle Qualität der Bayern ist - wie zu erwarten - zu viel für die Schalker.
85’
Latza holt gegen Wanner einen Eckball für die Schalker heraus, der wiederum in einen Bayern-Konter mündet. Gnabry wählt den Zeitpunkt für seinen Steilpass auf Choupo-Moting etwas zu früh: Mit dem ersten Kontakt verliert der Stürmer die Kugel.
83’
Das Spiel plätschtert jetzt etwas dahin.
81’
Jetzt dürfen sich andere probieren: Der Versuch von Upamecano wird geblockt, den Nachschuss verzieht Verteidiger-Kollege de Ligt um einen guten Meter.  
80’
Auswechslung
Loading...
Ryan Gravenberch
Ryan Gravenberch
Kingsley Coman
Kingsley Coman
Auch Coman hat Feierabend und wird von Gravenberch ersetzt.
79’
Auswechslung
Loading...
Paul Wanner
Paul Wanner
Jamal Musiala
Jamal Musiala
Der erneut überragende Musiala hat Feierabend. Wanner bekommt noch gute zehn Minuten.
77’
Musiala macht sich mal wieder bemerkbar, zieht nach Comans Rückpass aus elf Metern volley ab. Schwolow faustet den Schuss zur linken Seite - souverän gemacht.
75’
Auswechslung
Loading...
Mehmet Can Aydin
Mehmet Can Aydin
Cédric Brunner
Cédric Brunner
Außerdem klatscht Aydin den vom Platz gehenden Brunner ab.
75’
Auswechslung
Loading...
Danny Latza
Danny Latza
Dominick Drexler
Dominick Drexler
Eine Viertelstunde vor Ende wechselt Reis letztmals, bringt zwei Neue. Latza kommt für Drexler.
74’
Von den Schalkern kommt offensiv nicht mehr viel, aber wer durfte das erwarten. Königsblau fehlen mittlerweile etwas die Kräfte.
72’
Auswechslung
Loading...
Josip Stanisic
Josip Stanisic
Lucas Hernández
Lucas Hernández
... und Stanisic für Hernandez.
72’
Auswechslung
Loading...
Marcel Sabitzer
Marcel Sabitzer
Leon Goretzka
Leon Goretzka
Nagelsmann tauscht sein Personal aus: Sabitzer kommt für Goretzka, der auf seine Auswechslung überhaupt keinen Bock hat ... 
69’
Der Mann hat keine Nerven: Musiala taucht nach einem Chippball vor Schwolow auf, setzt gegen zwei Schalker in aller Ruhe seinen Körper ein, umdribbelt den Keeper und schiebt zum vermeintlichen 3:0 ein. Aber: Abseits!
67’
Auf dem Rasen wird Krauß kurz behandelt, der einen (zu) langen Schritt gemacht hatte. Geht aber weiter für den Sechser.
66’
Zum Wiedersehen mit dem Bruder auf dem Rasen kommt es aber nicht: Leroy Sane sitzt schon auf der Bank.
66’
Auswechslung
Loading...
Sidi Sané
Sidi Sané
Marius Bülter
Marius Bülter
Außerdem darf Sane ran, der für Bülter kommt. 
65’
Auswechslung
Loading...
Timothée Kolodziejczak
Timothée Kolodziejczak
Tobias Mohr
Tobias Mohr
Die nächsten Schalker Wechsel: Mohr macht sich vom Acker, Kolodziejczak ist neu dabei.
63’
Musiala legt Drexler mit seinen Tricks auf den Hosenboden: Die Szene dürfte demnächst auf Instagram und Co. aufschlagen.
61’
Super-Grätsche von Brunner gegen Coman, vom Publikum wird er dafür gefeiert.
60’
Auswechslung
Loading...
Matthijs de Ligt
Matthijs de Ligt
Leroy Sané
Leroy Sané
Nagelsmann hat etliche Optionen und wählt Sane, der für de Ligt vom Feld geht. Pavard dürfte jetzt als Rechtsverteidiger, Kimmich als Sechser und Musiala als Zehner agieren. Begleitet von wenigen Pfiffen aus dem S04-Block geht Sane vom Feld.
59’
Auswechslung
Loading...
Jordan Larsson
Jordan Larsson
Kenan Karaman
Kenan Karaman
Der erste Wechsel der Partie kommt aber von den Schalkern: Larsson ersetzt Karaman.
58’
Bei den Bayern macht sich de Ligt für einen Wechsel bereit.
55’
Krauß und Kral kombinieren sich über links nach vorn, lassen sogar Abfangjäger Kimmich ins Leere grätschen. Die Verlagerung nach rechts erreicht Karaman, der von Coman, Hernandez und Sane verfolgt wird. Letzten Endes ist es Sane, der den Ball erobert. Nagelsmann findet's klasse.
53’
16 Sekunden vergingen vom Schalker Freistoß bis zum 0:2.
52’
Tor für Bayern
0:2
Loading...
Eric Choupo-Moting
Eric Choupo-MotingVorlage Jamal Musiala
TOOOOOR! FC Schalke 04 - FC BAYERN MÜNCHEN 0:2. Ein Schalker Freistoß fliegt der Heimelf um die Ohren! Viele sind aufgerückt, umso schlimmer ist, dass Mohr vom linken Flügel halbhoch flankt. Kimmich fängt den Freistoß ab, über Sane landet der Ball bei Gnabry und Musiala, der 30 Meter durchs Zentrum marschiert und im richtigen Moment abgibt auf Choupo-Moting. Die Ballannahme links im Sechzehner passt - und frei vor Schwolow hat der Mittelstürmer keine Probleme: Unten rechts scheppert es!
48’
Sane mit der ersten Chance für die Bayern, nach Comans Pass versucht er es mit dem schwachen rechten Fuß. Rechts vorbei!
46’
Anpfiff
Weiter gehts, der Ball rollt wieder! Wechsel gab es zur Halbzeit keine.
Halbzeitbericht
Mit guter Organisation stellten sich die Schalker im ersten Durchgang der bayerischen Übermacht entgegen. Geschlagene 25 Minuten dauerte es, bis die Bayern (durch Gnabry) zur ersten guten Chance kamen. Spielerisch ließen es die Bayern nur selten aufblitzen wie beim Führungstreffer. Offensiv gabs Nadelstiche von Schalke, aber kaum ernsthafte Torgefahr. Ein Comeback des FC Schalke wäre eine mindestens faustdicke Überraschung. 
45’ +2
Halbzeit
Die erste Halbzeit ist rum!
45’ +1
Eine Minute wird nachgespielt.
45’
Terodde verpasst eine Mohr-Flanke um Haaresbreite, hatte sich zwischen Pavard und Upamecano abgesetzt. Glück für die Bayern!
44’
Hui! Neuer wagt einen Ausflug in der alten Heimat, geht ins Dribbling gegen Terodde und Karaman. Upamecano gibt den Retter in der Not und positioniert sich fürs Anspiel neu. Neuer nimmt den Passweg dankbar an. 
43’
Fast das 0:2! Choupo-Moting, übrigens einer von vier Ex-Schalkern in der FCB-Startelf, behauptet den Ball mit dem Rücken zum Tor und gibt ab in die Gasse. Gnabry bereitet sich auf den Lupfer gegen Schwolow vor, aber da rauscht Mohr heran und grätscht den Ball zum Eckball ins Aus!
41’
Musiala jagt einem Schalker den Ball ab und leitet über Sane den Konter. Der aufgerückte Hernandez drängt links in den Strafraum ein, kann sich aber nicht durchsetzen. In der Folge landet das Leder wieder vor den Füßen von Musiala, der jetzt den direkten Abschluss wählt. Sein Schlenzer landet weit rechts überm Tor. Das kann er besser, das weiß er auch und ärgert sich.
38’
Tor für Bayern
0:1
Loading...
Serge Gnabry
Serge GnabryVorlage Jamal Musiala
TOOOOOR! FC Schalke 04 - FC BAYERN MÜNCHEN 0:1. Die Bayern führen! Gnabry schickt Kimmich an den rechten Flügel, rückt nach und bekommt den Ball zurück. Musiala kreuzt in die Box, wird angespielt und legt mit der Hacke ab. Kein Schalker kommt an die Kugel - dafür Gnabry! Er zieht aus zwölf Metern sofort ab und trifft flach ins Tor. Die Präzision lässt er missen, doch Schwolow kommt nicht ran, weil ihm jede Sicht fehlt.
36’
Nach einer Schalke Ecke marschiert Sane los, sucht Gnabry, der fast freie Bahn hat. Drexler macht alles richtig und wählt im bayerischen Abwehrdrittel das frühe Foul als Mittel, prallt dann allerdings gegen Matriciani und bezahlt sein Foulspiel mit leichten Kopfschmerzen.
34’
Und der nächste Aufreger: Schwolow wehrt einen Choupo-Moting-Kopfball aufs kurze linke Eck ab, der Pfosten kommt ihm zu Hilfe! 
31’
Wichtig, dass Brunner am langen Pfosten an den Ball kommt! Gnabry kann rechts im Sechzehner den Ball behaupten, lässt weder Mohr, noch Krauß, noch Bülter an die Kugel. Die Ablage in den Rückraum nimmt Kimmich direkt, flankt nach links. Hernandez muss nur noch die Rübe hinhalten, aber Brunner hat aufgepasst und klärt zur Ecke.
29’
Die nachfolgende Ecke köpft Upamecano zentral im Sechzehner weit übers Tor, ihm fehlte das richtige Timing.
26’
Krauß rettet! Gnabry hebt nach einer Coman-Flanke ab und köpft den Ball aus wenigen Metern zentral aufs Tor. Unklar, ob Schwolow seine Hände an den Abschluss bekommen hätte; muss er auch nicht, weil Krauß im Weg steht und zur Ecke klärt!
24’
Bülter! Schalke braucht nicht einmal einen Konter, um vors Bayern-Tor zu kommen. Terodde kommt kurz, lässt für Krauß tropfen. Bülter zündet links den Turbo, entwischt Kimmich und wird von Krauß in die Gasse geschickt. Der Bayern-Kapitän bricht am Sechzehner die Verfolgung ab. Bülter zieht von links zum Tor und aus acht Metern aus spitzerem Winkel ab. Neuer muss ran, hechtet nach links und wehrt den Schuss zur Seite ab.
23’
Nagelsmann schnappt sich Musiala, spricht geduldig und erklärt. Ist das der Master-Plan fürs 1:0?
21’
Da war mehr drin. Einen Upamecano-Kopfball aus dem Strafraum schnappt sich Kral und leitet direkt auf Karaman weiter. 16 Meter vorm Tor und "Upa" vor der Brust versagen ihm die Nerven. Sein Abschluss misslingt, rutscht ihm ohne Not über den Spann. Kral ist nicht begeistert.
20’
Eingangs der Partie war Musiala ein Thema, der in der Veltins-Arena gerade seinen 100. Pflichtspieleinsatz für die Bayern absolviert. Kurioserweise ist ausgerechnet er, heute als Sechser aufgeboten, der beste Ballgewinner bei den Bayern: Viermal gelang ihm das defensive Kunststück schon.
19’
Die Bayern spielen kompliziert und haben wohl nicht mit jener guten Ordnung gerechnet, die Schalke auf den Platz bringt. Beispiel gefällig? Goretzka schickt Gnabry rechts in den Strafraum, spielt ihm den Ball aber in den Rücken. Der Dreifachtorschütze vom Dienstagabend verliert erst die Orientierung, dann den Ball.
17’
Sane leitet im Zentrum eine dringende Fahndung ein, gesucht werden Anspielstationen. Erfolg hat er keinen - und ballert deshalb aus guten 30 Metern und mit vielen Schalkern vor der Linse auf die Kiste. Zugegeben, bei Sane stehen die Chancen höher, dass Gutes dabei rauskommt. In dem Fall landet der Schuss zwei, drei Meter überm Schalker Tor. 
15’
Mazraoui plagen übrigens Oberschenkelprobleme: Deshalb rückte Coman in die Startelf und Kimmich auf die rechte Defensivseite.
14’
14 Minuten rum und immer noch 0:0. Ich wage es mal, das als Teilerfolg für den FC Schalke zu bezeichnen.
12’
Eine Gnabry-Flanke missglückt völlig, die Flugbahn ähnelt mehr einer Ballonfahrt. Coman läuft hinterher, holt die Kugel herunter und lupft sie über Brunner. Den Rückpass in die Box verpasst Goretzka, der einen Schritt zu schnell dran war. 
9’
Gnabry hat rechts im Strafraum etwas Platz, spekuliert über die Frage ob Pass oder Schuss und entscheidet sich für Letzteres. Der wuchtige Abschluss aus spitzem Winkel saust über die Querlatte, Schwolow muss nicht eingreifen.
7’
Die Eckfahne foult Neuer! Ist natürlich Quatsch. Der Keeper sprintet die Torauslinie entlang, will mit einer Grätsche den Eckball verhindern. Pech, er erwischt ihn nur mit dem Schienbein. Beim Aufstehen verheddert er sich dann auch noch an der Fahne. Die Tribüne schüttet einen Kübel Häme aus über den Ex-Schalker. 
6’
Krauß macht auf Wadenbeißer und jagt Sane durchs Mittelfeld. Mit einer sauberen Grätsche erobert der Sechser den Ball, von den Rängen gibts viel Applaus.
4’
Schalke mit der ersten Flanke. Bülter setzt sich auf dem linken Flügel gegen Edel-Aushilfsverteidiger Kimmich durch und flankt zur Mitte. Upamecano erreicht den Aufsetzer schneller als Terodde und klärt zum Einwurf.
3’
Gnabry läuft vorerst auf dem rechten Flügel auf. Coman, der erstmals seit dem 11. Spieltag wieder von Beginn an ran darf, orientiert sich links.
1’
Sane tanzt kurz hinter der Mittellinie zwei Schalker aus und wird von Drexler rechtzeitig gelegt. Musiala war durchgestartet. 
1’
Anpfiff
Auf gehts, der Ball rollt!
Vor Beginn
Schiedsrichter der Partie, in der die Bayern als Spitzenreiter (31 Punkte) auf den Tabellenletzten aus Gelsenkirchen (9) treffen, ist Felix Zwayer.
Vor Beginn
Es kommt aber noch dicker: Musiala war an genauso vielen Toren direkt beteiligt, wie die Schalker erzielten (13). Allein dieser Fakt dient als Schaubild fürs sehr ungleiche Kräfteverhältnis.
Vor Beginn
Großen Anteil daran hat Musiala. Der 19-Jährige steht heute, man glaubt es kaum, vor seinem 100. Pflichtspieleinsatz für den FC Bayern (27 Tore, 13 Assists)! In dieser Saison gelangen ihm schon zwölf Treffer, alle Wettbewerbe eingeschlossen.
Vor Beginn
Während die Schalker als Aufsteiger mit den Toren geizen - was kein Wunder ist -, fluten die Bayern die Bundesliga mit ihren Treffern. 47 nach 14 Spielen - besser war nur die FCB-Elf von 1976/77.
Vor Beginn
Der letzte Sieg der Schalker über die Bayern liegt erst recht lange zurück: Ein 1:0 im DFB-Pokal im März 2011 war's.
Vor Beginn
Im vergangenen Jahrzehnt gab's bei diesen Duellen hauptsächlich Prügel für die Knappen: Zehn der letzten elf Pflichtspiele auf Schalke haben die Bayern gewonnen (ein Remis), neun Mal haben sie dabei nicht einmal einen Gegentreffer kassiert ...
Vor Beginn
Die Hereinnahme von Coman geht auf Kosten von Rechtsverteidiger Mazraoui, der positionstechnisch von Kimmich ersetzt wird und vorerst auf der Bank Platz nimmt, ebenso wie de Ligt.
Vor Beginn
Julian Nagelsmann schickt die Bayern im letzten Pflichtspiel des Kalenderjahres im 4-2-3-1 aufs Feld: Neuer - Kimmich, Pavard, Upamecano, Hernandez - Musiala, Goretzka - Sane, Coman, Gnabry - Choupo-Moting.
Vor Beginn
Wenige Tage nach dem 1:0 über Mainz 05 stellt Thomas Reis auf einer Position um. Mollet muss auf seinen Einsatz warten, von Beginn an darf stattdessen Drexler ran. Auf der Schalker Bank sitzt indes auch Sidi Sane - der Bruder von Bayerns Leroy.
Vor Beginn
Der FC Schalke 04 tritt im 4-2-3-1 an: Schwolow - Brunner, Yoshida, Matriciani, Mohr - Kral,  Krauß - Karaman, Drexler, Bülter - Terodde.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Begegnung des 15. Spieltages zwischen dem FC Schalke 04 und Bayern München.
HeimSchalke4-2-3-1
4Yoshida24Drexler9Terodde11Bülter19Karaman13Schwolow27Brunner29Mohr6Krauß30Král41Matriciani10Sané1Neuer5Pavard21Hernández6Kimmich8Goretzka7Gnabry11Coman2Upamecano13Choupo-Moting42Musiala2
GastBayern4-2-3-1
Loading...

Wechsel

Loading...
75’
Latza
Drexler
75’
Aydin
Brunner
66’
Sané
Bülter
65’
Kolodziejczak
Mohr
59’
Larsson
Karaman
80’
Gravenberch
Coman
79’
Wanner
Musiala
72’
Sabitzer
Goretzka
72’
Stanisic
Hernández
60’
de Ligt
Sané

Ersatzbank

Ralf Fährmann (Tor)MolletFlickPolter
Sven Ulreich (Tor)MazraouiTel

Trainer

Thomas Reis
Julian Nagelsmann
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Bayern
15104149:13+3634
2
Loading...
Freiburg
1593325:17+830
3
Loading...
Leipzig
1584330:21+928
4
Loading...
Frankfurt
1583432:24+827
5
Loading...
Union
1583424:20+427
6
Loading...
Dortmund
1581625:21+425
7
Loading...
Wolfsburg
1565424:20+423
8
Loading...
Gladbach
1564528:24+422
9
Loading...
Bremen
1563625:27-221
10
Loading...
Mainz
1554619:24-519
11
Loading...
Hoffenheim
1553722:22018
12
Loading...
Leverkusen
1553725:26-118
13
Loading...
Köln
1545621:29-817
14
Loading...
Augsburg
1543818:26-815
15
Loading...
Hertha
1535719:22-314
16
Loading...
Stuttgart
1535718:27-914
17
Loading...
Bochum
15411014:36-2213
18
Loading...
Schalke
15231013:32-199
Champion League
Europa League
Europa League (Quali)
Relegation Abstieg
Absteiger
Loading...
Schalke
Bayern
Loading...
0
Tore
2
2
Schüsse aufs Tor
6
7
Schüsse gesamt
21
279
Gespielte Pässe
658
70.61 %
Passquote
89.97 %
30.60 %
Ballbesitz
69.40 %
43.75 %
Zweikampfquote
56.25 %
7
Fouls / Handspiel
4
1
Abseits
1
4
Ecken
5