Bundesliga

15. SPIELTAG

Bremen
Loading...
Beendet
1:20:1
Loading...
Leipzig

TORSCHÜTZEN

0 : 1
13’André SilvaAndré Silva
Christian GroßGroß56’
1 : 1
1 : 2
70’Xaver SchlagerSchlager
WettbewerbBundesliga
Runde15. Spieltag
Anstoß12.11.2022, 15:30
Stadionwohninvest WESERSTADION
SchiedsrichterDr. Matthias Jöllenbeck
Zuschauer41.500
Nach Spielende
Aus Bremen soll es das gewesen sein. Um 18:30 Uhr wartet auf Sie noch die Begegnung zwischen Schalke und Bayern. Von mir heißt es aber vielen Dank fürs Mitlesen, einen schönen Samstagabend und bis zum nächsten Mal!
Nach Spielende
 Unter der Leitung von Rose ist Leipzig eine der besten deutschen Mannschaften geworden. Das zeigt auch der 2. Tabellenplatz, den RB trotz dem schwachen Saisonstart zumindest bis morgen erobert hat. Bremen geht mit 21 Punkten als Neunter in die Winterpause und ist damit klar der bessere Aufsteiger. Weiter geht es für Leipzig am 20. Januar gegen den FC Bayern, Bremen ist einen Tag später beim 1. FC Köln zu Gast.
Nach Spielende
Leipzig sichert sich einen weiteren Dreier, der über die 90 Minuten gesehen sicherlich verdient ist. Die Sachsen hatten mehr und bessere Chancen und wussten zwei von diesen zu verwerten. Bremen gelang der zwischenzeitliche Ausgleich und in der Schlussphase trieben sie die Leipziger an ihre Grenzen - aber für ein erneutes Gleichziehen reichte es nicht. Trotzdem kann Bremen mit der Leistung zufrieden sein, der Aufsteiger hat gegen den Champions-League-Teilnehmer fast auf Augenhöhe gespielt.
90’ +5
Abpfiff
Schlusspfiff!
90’ +2
Bremen drückt und schlägt den Ball wiederholt hoch in den Strafraum. Leipzig köpft bislang alles weg, bekommt aber keine Entlastung mehr.
90’ +1
Es gibt vier Minuten obendrauf.
89’
Schmidt flankt aus dem rechten Halbfeld und im Strafraum setzt sich Füllkrug gegen Gvardiol und Orban durch. Sein Kopfball ist platziert, aber nicht wuchtig genug und Blaswich hält den Ball fest.
87’
Von Bremen kommt aktuell zu wenig. Leipzig hält den Ball durchgehend vom eigenen Tor fern.
86’
Auswechslung
Loading...
Eren Dinkçi
Eren Dinkçi
Anthony Jung
Anthony Jung
... und Dinkci ersetzt Jung.
86’
Auswechslung
Loading...
Oliver Burke
Oliver Burke
Romano Schmid
Romano Schmid
Noch mehr frische Offensivkräfte für Bremen: Burke kommt für Schmid ...
83’
Auswechslung
Loading...
Yussuf Poulsen
Yussuf Poulsen
André Silva
André Silva
... und Andre Silva geht runter, dafür kommt Poulsen.
83’
Auswechslung
Loading...
Marcel Halstenberg
Marcel Halstenberg
Dominik Szoboszlai
Dominik Szoboszlai
Rose nimmt einen Doppelwechsel vor: Halstenberg kommt für Szoboszlai ...
81’
Gelbe Karte
Loading...
Niklas Stark
Niklas StarkBremen
Gelbe Karte Niklas Stark
80’
Auswechslung
Loading...
Niklas Schmidt
Niklas Schmidt
Amos Pieper
Amos Pieper
Der nächste Bremer Wechsel: Pieper macht Platz für Schmidt. Es kommt also ein offensiver Mittelfeldspieler für einen Verteidiger.
77’
Auswechslung
Loading...
Kevin Kampl
Kevin Kampl
Amadou Haidara
Amadou Haidara
Rose nimmt Haidara vom Feld, Kampl kommt dafür ins Spiel.
77’
Wir sind jetzt in der Schlussviertelstunde, in der Bremen in der laufenden Saison bereits elf Tore erzielt hat.
75’
Halbfeldflanke von Friedl auf Füllkrug der aus neun Metern aufs Tor köpft. Er bekommt nicht genug Druck auf den Ball und Blaswich hält ihn fest.
74’
Szoboszlai haut von rechts wuchtig drauf und zwingt Pavlenka, den Ball zur Seite wegzuschlagen. Silva will abstauben, aber den halbhohen Ball mit ungewöhnlicher Flugkurve kann er aus spitzem Winkel nicht aufs Tor lenken.
73’
Die Wechsel waren auf beiden Seiten positionsbezogen, an der Grundordnung hat sich also jeweils nichts geändert.
72’
Auswechslung
Loading...
Jens Stage
Jens Stage
Leonardo Bittencourt
Leonardo Bittencourt
... und Bittencourt weicht für Stage.
72’
Auswechslung
Loading...
Nicolai Rapp
Nicolai Rapp
Christian Groß
Christian Groß
Auch Bremen wechselt, und zwar doppelt: Rapp ersetzt Groß ...
72’
Auswechslung
Loading...
Dani Olmo
Dani Olmo
Emil Forsberg
Emil Forsberg
Der erste Wechsel der Partie: Olmo betritt das Feld für Forsberg.
70’
Tor für Leipzig
1:2
Loading...
Xaver Schlager
Xaver SchlagerVorlage André Silva
Toooor! Bremen - LEIPZIG 1:2. Einen Pass von Forsberg leitet Silva perfekt mit der Hacke in den Lauf von Schlager weiter. Der Schweizer setzt sich gegen Pieper durch und allein vor Pavlenka legt er den Ball souverän ins lange Eck.
69’
Szoboszlai geht auf rechts an die Grundlinie und legt mit der Hacke zu Henrichs zurück. Der Außenverteidiger haut das Leder hart und flach vors Tor und am zweiten Pfosten grätscht Silva danach, ohne es aber zu erreichen.
67’
Das Spiel läuft wieder und Friedl ist wieder mit dabei.
66’
Friedl sitzt am Boden, scheint nach seinem Foulspiel an Schlager Schmerzen am Knie zu haben. Die medizinische Abteilung der Bremer kommt aufs Feld.
65’
Nkunku tritt an, jagt den Ball aber in die Wolken. Den hat er komplett falsch getroffen.
64’
Schlager wird im Strafraumkreis von Friedl gefoult, es gibt einen vielversprechenden Freistoß für RB ...
61’
Silva und Weiser geraten nach einem Zweikamp aneinander, belassen es aber bei bösen Blicken. Deshalb muss Jöllenbeck mit beiden auch nur ein ernstes Wort reden und muss keine Karte zücken.
58’
Für Groß ist es das erste Tor im 50. BL-Spiel.
56’
Tor für Bremen
Loading...
1:1
Christian Groß
Christian GroßVorlage Romano Schmid
Toooor! BREMEN - Leipzig 1:1.Groß dribbelt nach einem Einwurf von links in den Strafraum und visiert mit einem Schuss das lange Eck an. Orban fälscht noch mit Fußspitze ab, dadurch segelt der Ball aber unhaltbar ins gegenüberliegende Kreuzeck.
55’
Gelbe Karte
Loading...
Emil Forsberg
Emil ForsbergLeipzig
Weiser nimmt auf rechts Fahrt auf, Forsberg stoppt ihn, indem er ihm in die Beine tritt. Dafür gibt es eine Verwarnung.
54’
Seit Wiederanpfiff ist das Tempo dieses Spiels etwas gemächlich. Kein Team scheint ins Risiko gehen zu wollen.
51’
Szoboszlai bekommt rechts im Strafraum den Ball und legt für Nkunku auf, dessen Direktabnahme rechts am Außenpfosten vorbeizischt.
50’
Friedl eröffnet auf die rechte Seite, Schmid hat Platz. Er flankt aus dem Halbfeld in Richtung Ducksch, aber der Ball fliegt in die Arme der herausgeeilten Blaswich.
47’
Wechsel hat es zur Pause keine gegeben.
46’
Anpfiff
Es geht weiter!
Halbzeitbericht
Die 1:0-Führung für Leipzig nach 45 Minuten geht so in Ordnung, denn vor allem zu Beginn des Spiels waren die Sachsen das bessere Team. Silvas Tor nach 13 Minuten war nur eine logische Konsequenz. Hinten raus kam Bremen aber immer mehr ins Spiel und erspielte sich auch erste Torchancen. Zu mehr reichte es vorerst nicht, aber der SVW hat gezeigt, dass diese Partie noch lange nicht durch ist. RB kann insgesamt zufrieden sein, doch die Rose-Elf wird sicherlich versuchen, die Begegnung möglichst bald mit einem zweiten Treffer zu entscheiden.
45’ +1
Halbzeit
Pause!
45’
Wir nähern uns der Halbzeitpause an und die Leipziger scheinen damit zufrieden zu sein, den Ball bis dahin durch die eigenen Reihen laufen zu lassen.
42’
Bittencourt dribbelt stark an Orban vorbei und zieht aus 15 Metern wuchtig mit links ab. Blaswich hechtet nach links und wehrt den Schuss mit zwei Händen ab.
41’
Rose hat sich wohl über eine Entscheidung des Schiedsrichters beschwert, er sieht nämlich die Gelbe Karte.
41’
Ducksch findet Jung auf links, die Hereingabe des Linksverteidigers findet aber keinen Abnehmer, sondern wird Gvardiol zum Einwurf geklärt.
40’
Mit einem blauen Verband am Kopf kehrt Orban aufs Feld zurück. Die Sachsen sind wieder vollzählig.
39’
Halbfeldflanke von Weiser, Füllkrug verlängert am Strafraumeingang zu Jung. Der nimmt den Ball mit Risiko direkt, Henrichs fälscht noch ab - der Ball fliegt in die Arme von Blaswich. 
37’
Orban hat einen Cut an der Stirn und geht widerwillig vom Platz, um behandelt zu werden. RB ist vorerst zu zehnt.
35’
Schlager spielt einen feinen Ball in den Lauf von Silva. Der Portugiese kommt über die rechte Seite und sucht Nkunku im Zentrum. Er findet aber nur Friedl. Und dann geht die Fahne hoch, Silva war bei Schlagers Zuspiel sowieso im Abseits.
32’
Leipzig hält den Ball gut in den eigenen Reihen und zwingt Bremen, hinterherzulaufen. Aber im letzten Drittel wird es auch für die Leipziger meist zu eng.
29’
Von rechts spielt Szoboszlai Nkunku im Strafraum an. Der Franzose schießt aus der Drehung volley, sein Schuss segelt rechts am Tor vorbei.
28’
Schmid spielt clever in den Lauf von Bittencourt, der von rechts in den Strafraum eindringt und Ducksch im Zentrum anspielen will. Orban geht gekonnt dazwischen.
25’
Szoboszlais Hereingabe kann Groß am ersten Pfosten nicht überwinden.
24’
Nkunku macht auf links den Ball gegen zwei Bremer fest und zieht dann das Foul von Stark. Den Freistoß von der Außenbahn wird Szoboszlai ausführen ...
22’
Blaswich pariert! Ducksch schlägt einen Freistoß vom Strafraumkreis perfekt auf Pieper, der den Ball von links vors Tor köpft. Füllkrug taucht allein vor Blaswich auf, aber der Keeper macht sich breit und wehrt den Schuss aus nächster Nähe ab.
21’
Gelbe Karte
Loading...
Amadou Haidara
Amadou HaidaraLeipzig
Haidara trifft im Luftduell Bittencourt mit dem Unterarm im Gesicht und wird dafür mit Gelb verwarnt.
20’
Bremen tut sich weiter schwer, den Ball in vielversprechenden Situationen zu erobern.
17’
Jung möchte zu Pavlenka zurückpassen, sein Zuspiel ist aber etwas zu schwach. Szoboszlai will den Ball erlaufen, wird dabei aber von Jung gestört und fällt hin. Die Leipziger fordern ein Foul (und damit auch eine Rote Karte), aber Jöllenbeck winkt ab. Es gab einen leichten Kontakt von Jung, aber Szoboszlai hat da viel draus gemacht. Insofern eine nachvollziehbare Entscheidung.
15’
Bremen wurde für einen sehr passiven Auftakt bestraft. Wird von den Werderanern nun mehr kommen?
13’
Tor für Leipzig
0:1
Loading...
André Silva
André SilvaVorlage Emil Forsberg
Toooor! Bremen - LEIPZIG 0:1. Forsberg treibt das Spiel durchs Zentrum an, legt am Strafraumkreis links zu Silva raus. Der Portugiese nimmt den Ball direkt mit dem Innenrist und schiebt ihn flach ins rechte Eck.
11’
Auf den ersten Torschuss warten wir noch. Leipzig schiebt den Ball hinten hin und her und versucht, die Bremer herauszulocken. Die wollen sich darauf aber nicht einlassen.
9’
Leipzig hat mehr Ballbesitz, weil Bremen bei eigener Balleroberung schnell nach vorne zu kommen versucht. Dadurch wird die Kugel aber meist schnell verloren.
6’
Ecke Raum, Füllkrug köpft weg. Der Ball geht zu Szoboszlai, der aus der Distanz schießt - weit am Tor vorbei.
4’
Eine ausgeglichene Anfangsphase, die beiden Teams tasten sich erst mal ins Spiel.
1’
Anpfiff
Anpfiff!
Vor Beginn
Die Teams sind auf dem Feld, gleich geht es los.
Vor Beginn
Der 35-jährige Matthias Jöllenbeck wird die Partie leiten.
Vor Beginn
Es ist heute auch das Duell der beiden besten Torschützen der aktuellen Bundesligasaison: Füllkrug (zehn Tore) und Leipzigs Nkunku (zwölf). Nkunku stellte zuletzt mit vier BL-Einsätzen in Folge mit Tor seinen persönlichen Rekord ein.
Vor Beginn
Für RB geht es heute auch darum, seine Serie gegen Aufsteiger fortzusetzen: Leipzig hat keines seiner 24 Bundesliga-Spiele gegen Aufsteiger verloren (21 Siege, drei Remis), zuletzt gab es acht Siege in Serie. In der BL-Geschichte blieben zur zwei Teams länger gegen Aufsteiger ungeschlagen: Werder Bremen in 29 Spielen von 1983 bis 1989 und der FC Bayern in 32 Spielen von 2010 bis 2018.
Vor Beginn
Im Vergleich zum 3:1 gegen Freiburg gibt es vier Wechsel: Henrichs, Raum, Haidara und Forsberg ersetzen Simakan, Halstenberg, Kampl und Olmo.
Vor Beginn
Marco Rose hat sich für ein 4-4-2 entschieden: Blaswich - Henrichs, Orban, Gvardiol, Raum - Szoboszlai, Schlager, Haidara, Forsberg - Andre Silva, Nkunku.
Vor Beginn
Nach der 1:6-Niederlage gegen den FC Bayern stellt Ole Werner dreimal um: Veljkovic, Gruev und Ducksch weichen für Stark, Schmid und Füllkrug.
Vor Beginn
Blicken wir nun auf die Aufstellungen - Bremen formiert sich im 3-1-4-2: Pavlenka - Pieper, Stark, Friedl - Groß - Weiser, Bittencourt, Schmid, Jung - Füllkrug, Ducksch.
Vor Beginn
Allerdings: Unter allen Teams, gegen die Werder in der Bundesliga mindestens fünfmal spielte, haben die Bremer gegen keines einen so niedrigen Punkteschnitt (0,7) und eine so hohe Niederlagenquote (70%) wie gegen RB (zwei Siege, ein Unentschieden, sieben Niederlagen).
Vor Beginn
Für Bremen geht es derweil darum, den Kontakt zu den europäischen Plätzen zu wahren. Sollten die Werderaner hier einen Dreier mitnehmen, hätten sie nur noch einen Zähler weniger auf dem Konto als der heutige Gegner.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Begegnung des 15. Spieltages zwischen Werder Bremen und RB Leipzig.
Vor Beginn
Leipzig ist die Mannschaft der Stunde: RB hat wettbewerbsübergreifend seine letzten fünf Spiele gewonnen. Mit einem weiteren Sieg heute würde Leipzig auf den 2. Platz vorrücken und diesen mindestens bis morgen innehaben.
HeimBremen3-1-4-2
8Weiser4Stark1Pavlenka32Friedl11Füllkrug10Bittencourt3Jung5Pieper7Ducksch36Groß20Schmid4Orbán8Haidara10Forsberg24Schlager39Henrichs18Nkunku19André Silva22Raum32Gvardiol17Szoboszlai21Blaswich
GastLeipzig4-3-3
Loading...

Wechsel

Loading...
86’
Burke
Schmid
86’
Dinkçi
Jung
80’
Schmidt
Pieper
72’
Rapp
Groß
72’
Stage
Bittencourt
83’
Halstenberg
Szoboszlai
83’
Poulsen
André Silva
77’
Kampl
Haidara
72’
Olmo
Forsberg

Ersatzbank

Michael Zetterer (Tor)BuchananChiarodiaGoller
Ørjan Nyland (Tor)KlostermannBaNovoa

Trainer

Ole Werner
Marco Rose
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Bayern
15104149:13+3634
2
Loading...
Freiburg
1593325:17+830
3
Loading...
Leipzig
1584330:21+928
4
Loading...
Frankfurt
1583432:24+827
5
Loading...
Union
1583424:20+427
6
Loading...
Dortmund
1581625:21+425
7
Loading...
Wolfsburg
1565424:20+423
8
Loading...
Gladbach
1564528:24+422
9
Loading...
Bremen
1563625:27-221
10
Loading...
Mainz
1554619:24-519
11
Loading...
Hoffenheim
1553722:22018
12
Loading...
Leverkusen
1553725:26-118
13
Loading...
Köln
1545621:29-817
14
Loading...
Augsburg
1543818:26-815
15
Loading...
Hertha
1535719:22-314
16
Loading...
Stuttgart
1535718:27-914
17
Loading...
Bochum
15411014:36-2213
18
Loading...
Schalke
15231013:32-199
Champion League
Europa League
Europa League (Quali)
Relegation Abstieg
Absteiger
Loading...
Bremen
Leipzig
Loading...
1
Tore
2
6
Schüsse aufs Tor
3
7
Schüsse gesamt
14
478
Gespielte Pässe
527
80.75 %
Passquote
83.11 %
48 %
Ballbesitz
52 %
44.87 %
Zweikampfquote
55.13 %
14
Fouls / Handspiel
8
1
Abseits
1
0
Ecken
4

News