• Home
  • Sport
  • Olympia 2022
  • Olympia 2022 | Deutsches Eishockey-Team verliert gegen die USA


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für ein VideoEs wird richtig heiß – dann nahen GewitterSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextSchlagerstar wollte Song mit DFB-StarSymbolbild für ein VideoBär im Vollrausch aufgesammeltSymbolbild für einen TextClaudia Effenbergs Mutter ist totSymbolbild für ein VideoLiegenwahnsinn auf MallorcaSymbolbild für einen Text"Mit 38?" Klubchef lehnt Ronaldo abSymbolbild für ein VideoMordfall nach 52 Jahren gelöstSymbolbild für einen TextPunks mit Gaga-Aktion auf SyltSymbolbild für einen Watson TeaserBeatrice Egli zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Deutsches Eishockey-Team verliert gegen die USA

  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Aktualisiert am 14.02.2022Lesedauer: 2 Min.
Tom Kühnhackl (hinten) gegen die US-Amerikaner Aaron Ness (Mitte) und Steven Kampfer: Die Teams schenken sich nichts.
Tom Kühnhackl (hinten) gegen die US-Amerikaner Aaron Ness (Mitte) und Steven Kampfer: Die Teams schenken sich nichts. (Quelle: Peter Kneffel/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die deutsche Eishockey-Mannschaft hat den nächsten wichtigen Sieg verpasst: Gegen die USA konnte sich das Team von Toni Söderholm nicht durchsetzen. Am Dienstag geht es gegen die Slowakei im Entscheidungsspiel.

Nicht der gewollte Sieg: Gegen die USA setzte es für das DEB-Team von Trainer Toni Söderholm eine Niederlage, die Mannschaft verlor 2:3 (1:1, 0:1, 1:1). Nach der Pleite gegen Kanada (1:5) und dem knappen 3:2-Erfolg gegen China präsentierte sich das Team zwar mit Elan, doch am Ende reichte es nicht für den Sieg. In der Gruppe A belegt das Team nur Platz drei hinter USA und Kanada.

Damit ist die direkte Qualifikation für das Viertelfinale verspielt. Am kommenden Dienstag steht nun das Entscheidungsspiel gegen die Slowakei an.

Die Tore für Deutschland machten Patrick Hager (2:00) und Tom Kühnhackl (57:31). Für den Gegner trafen Steven Kampfer (4:26), Matt Knies (24:50) und Nathan Smith (42:47). Im Parallelspiel der Gruppe A gewann Kanada 5:0 gegen China.

Brandt lag minutenlang auf dem Eis

Gleich zu Beginn traf Hager und brachte das deutsche Team im ersten Drittel in Führung, doch kurze Zeit später glich die USA durch Kampfer in der fünften Minute aus.

Bitter verlief es für Marcel Brandt. Der deutsche Eishockey-Nationalspieler bekam einen Schuss direkt in den Schritt ab, blieb danach minutenlang liegen und rappelte sich wieder auf. Für ihn ging der Wettbewerb jedoch erst einmal nicht weiter. Für das deutsche Team überzeugte zudem Torwart Danny aus den Birken.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Gerhard Schröder verklagt den Bundestag
Gerhard Schröder (Archivbild): Der SPD-Politiker darf vorerst in der Partei bleiben.


USA zu stark für DEB-Team

Im zweiten Drittel kam Brandt zurück. Doch das DEB-Team kassierte gleich zu Beginn das nächste Gegentor durch Matt Knies in der 25. Minute. Zwar gab es eine Coaching Challenge, doch der Treffer zählte. Durch die nicht erfolgreiche Challenge von Söderholm gab es für das DEB-Team eine Zeitstrafe. Das zweite Drittel endete mit einer schwachen Leistung.

Im letzten Drittel bauten die starken US-Amerikaner durch Nathan Smith ihre Führung zum 3:1 aus. Die Mannschaft von Söderholm wirkte frustriert, lief hinterher. Kurz vor Schluss traf Tom Kühnhackl noch einmal für die deutsche Mannschaft.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ChinaDeutschlandKanadaSlowakeiUSA
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website