Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Tennis-Star Caroline Wozniacki an rheumatoider Arthritis erkrankt

Schock für ehemalige Nummer eins  

Tennis-Star Wozniacki an rheumatoider Arthritis erkrankt

26.10.2018, 08:46 Uhr | dpa, t-online.de

Die ehemalige Nummer eins Caroline Wozniacki hat Arthritis. (Screenshot: SID)
Tennis-Star hat Rheuma mit 28 Jahren

Bei der ehemaligen Tennis-Weltranglistenerste Caroline Wozniacki ist rheumatoide Arthritis festgestellt worden.

Tennis-Star erkrankt: Caroline Wozniacki ist mit 28 Jahren an Rheuma erkrankt. (Quelle: SID)


Eine der besten Tennisspielerinnen der Welt leidet an einer Autoimmunkrankheit. Ihre Karriere wird Wozniacki aber wohl fortsetzen können. Sie äußert sich optimistisch.

Bei der ehemaligen Tennis-Weltranglistenersten Caroline Wozniacki ist rheumatoide Arthritis festgestellt worden. Nach ihrem Aus bei den WTA Finals in Singapur erklärte die Dänin am Donnerstagabend, dass sie die Diagnose vor den US Open im August erhalten habe. Bei einer rheumatoiden Arthritis kommt es unter anderem zu Entzündungen und Schwellungen der Gelenke. Die Krankheit ist nicht heilbar, kann bei rechtzeitiger Diagnose aber gut behandelt werden.

Bei WTA Finals ausgeschieden

"Am Anfang war es ein Schock", sagte Wozniacki vor Journalisten. Man fühle sich, als sei man die fitteste Athletin. "Und plötzlich hat man das zum Verarbeiten", erklärte die 28 Jahre alte Austalian-Open-Siegerin weiter. Natürlich sei das für niemanden ideal "und für mich als Profisportlerin ohnehin nicht". Aber man müsse positiv sein. "Es gibt Wege, wie man sich besser fühlen kann."


Die Weltranglisten-Dritte Wozniacki hatte am Donnerstag in Singapur ihr letztes Gruppenspiel gegen Jelina Switolina aus der Ukraine mit 7:5, 5:7, 3:6 und war damit als Titelverteidigerin nach der Gruppenphase ausgeschieden.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal