Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

ATP Finals: Herbert und Mahut sichern sich Doppel-Titel in London

ATP Finals  

Herbert und Mahut sichern sich Doppel-Titel in London

17.11.2019, 18:04 Uhr | dpa

ATP Finals: Herbert und Mahut sichern sich Doppel-Titel in London. Pierre-Hugues Herbert (r) und Nicolas Mahut haben bei den ATP Finals den Doppel-Titel gewonnen.

Pierre-Hugues Herbert (r) und Nicolas Mahut haben bei den ATP Finals den Doppel-Titel gewonnen. Foto: John Walton/PA Wire/dpa. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Die französischen Tennisprofis Pierre-Hugues Herbert und Nicolas Mahut haben bei den ATP Finals in London den Titel in der Doppel-Konkurrenz geholt.

Die Australian-Open-Sieger entschieden das Endspiel gegen Raven Klaasen (Südafrika) und Michael Venus (Neuseeland) mit 6:3, 6:4 für sich. Herbert und Mahut sind die ersten französischen Doppel-Sieger bei dem Jahresabschluss-Turnier seit 2005, als Michael Llodra und Fabrice Santoro in Shanghai gewannen. Die deutschen French-Open-Gewinner Kevin Krawietz und Andreas Mies waren in der Gruppenphase ausgeschieden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal