• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Tennis
  • Boris Becker | Anwalt beklagt "fiktive" Medienberichte: "Fast nichts wahr"


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextItalienischer Multimilliard├Ąr ist totSymbolbild f├╝r einen TextMacrons mit spontanem BergspaziergangSymbolbild f├╝r einen TextZu Guttenberg nimmt RTL-Job anSymbolbild f├╝r einen TextBericht: USA liefern RaketenabwehrsystemSymbolbild f├╝r einen TextCathy Hummels befeuert Ger├╝chteSymbolbild f├╝r einen TextManchester United will Bayern-Star Symbolbild f├╝r einen TextSo viele Kirchenaustritte wie nie zuvorSymbolbild f├╝r einen TextMercedes: Ende f├╝r beliebtes ModellSymbolbild f├╝r einen TextThorsten Legat verliert HodenSymbolbild f├╝r ein VideoKaribikinsel droht zu verschwindenSymbolbild f├╝r einen TextNeuk├Âlln: Wieder Massenschl├Ągerei in FreibadSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserMario G├│mez verr├Ąt Details zu neuem JobSymbolbild f├╝r einen TextJetzt testen: Was f├╝r ein Herrscher sind Sie?

Becker-Anwalt beklagt "fiktive" Medienberichte

Von sid, t-online
Aktualisiert am 20.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Christian-Oliver Moser: Boris Beckers Anwalt nimmt den einstigen Tennisstar in Schutz.
Christian-Oliver Moser: Boris Beckers Anwalt nimmt den einstigen Tennisstar in Schutz. (Quelle: ZUMA Wire/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ende April verurteilte ein Londoner Gericht Boris Becker zu zweieinhalb Jahren Haft. Seitdem gab es etliche Berichte ├╝ber dessen angebliches Verhalten hinter Gittern. Viele davon seien unwahr, behauptet nun sein Anwalt.

Der Anwalt des einstigen Tennisstars Boris Becker hat Medienberichte ├╝ber die Haft seines Sch├╝tzlings scharf zur├╝ckgewiesen. "Fast nichts von dem, was man in den letzten Wochen gelesen hat, vor allem die gro├čen Schlagzeilen, ist wahr", sagte Christian-Oliver Moser bei RTL.


Boris Becker: Erfolge und Abst├╝rze des deutschen Tennis-Helden

Boris Becker: Die heutige Tennis-Ikone im M├Ąrz 1985 beim Davis Cup f├╝r Deutschland. Nur wenige Monate sp├Ąter feierte der Sportler seinen bis heute gr├Â├čten Triumph. Doch es gab auch Abst├╝rze im Laufe seiner Karriere.
Wimbledon 1985: Boris Becker jubelt mit dem markanten goldenen Pokal, nachdem er mit erst 17 Jahren als erster Deutscher der Open-Ära den Sieg holen konnte. Bis heute ist er der jüngste Sieger, den Wimbledon je gesehen hat.
+11

Becker habe ihn darum gebeten, die "fiktiven" Medienberichte ├╝ber seine Zeit im Londoner Wandsworth-Gef├Ąngnis richtigzustellen.

Becker "akzeptiert die Situation"

Die "Bild"-Zeitung hatte beispielsweise ├╝ber mehrere Notrufe aus Beckers Zelle berichtet, angeblich habe er sich ├╝ber das Essen sowie Platzangst beklagt. "Er hat keinen Notfallknopf gedr├╝ckt, das ist frei erfunden, er hat sich auch nicht beschwert oder gejammert. Nat├╝rlich ist die Situation nicht sch├Ân, aber er akzeptiert sie", erkl├Ąrte Moser.

Becker sei ├╝ber die Berichte "ver├Ąrgert". Sein Anwalt geht davon aus, "dass es Leute gibt, die im Gef├Ąngnis arbeiten" und falsche Geschichten weitergeben. Becker war Ende April von einem Londoner Gericht verurteilt worden, er musste seine Strafe unmittelbar antreten. Ihm werden Vergehen in seinem seit 2017 laufenden Insolvenzverfahren zur Last gelegt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Hunderte Fans stehen f├╝r Wimbledon-Tickets an
Boris BeckerRTL
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website